The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kettenbriefe
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Aberglaube
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Aldeira
Gast





BeitragVerfasst am: 07.07.2006, 18:04    Titel: Kettenbriefe Antworten mit Zitat

Hallo zusammen.

Zur Zeit nerft mich jemand mit Kettenbriefen.
Ich hab mindestens schon 10.und keine weitergesendet.
--Du darfst diese Kette nicht unterbrechen;SONST....Sie ist schon weiß ich wie viele Jahre alt---
Wo kommt das eigentlich her?
Hat es denn wenigstens ein Körnchen Wahrheit?
ich hab schon ein schlechtes Gewissen wegen den Briefen Auf den Arm nehmen
Nach oben
KristallDeinerSeele
Gast





BeitragVerfasst am: 07.07.2006, 18:20    Titel: Antworten mit Zitat

Wahrscheinlich von irgendwelchen "Aufmerksamkeits-Fanatikern".
Winken..

Würde sie ganz schnell in Richtung Spam verschieben, sonst bekommst Du wirklich ein Problem -> Nervenzusammenbruch..
Von dem vielen Gefasel.. wird mir immer ganz schlecht Winken.

Liebe Grüße
KDS
Nach oben
Kotaru_Inugami
Gast





BeitragVerfasst am: 07.07.2006, 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

kettenbriefe

traditionelle kettenbriefe, bestehen aus 8geschichten, du musst den brief an 8 leute in 8 stunden senden, sonst treffen dich 8 flüche

die zahl 8 erklärt sich so, die 8 sieht aus wie zwei kettenglieder

-----------------
also solange das nciht eingehalten wird kann man die briefe einfach ignoirieren
Nach oben
Nachtrabe
Gast





BeitragVerfasst am: 07.07.2006, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Lösch sie, schmeiss sie weg - sie haben keine Macht und dir wird bestimmt nichts passieren, wenn du sie nicht weiter verschickst.
Nach oben
Irvin
Gast





BeitragVerfasst am: 08.07.2006, 15:29    Titel: Nur für Elvis Antworten mit Zitat

Hallo, mein Name ist Irvin.

Ich leide unter einigen sehr seltenen und natürlich tödlichen Krankheiten, schlechten Klausur- und Examensergebnissen, extreme Jungfräulichkeit und Angst davor entfürhrt und durch einen rektalen Starkstromschock exekutiert zu werden, weil ich circa 50 Milliarden beschissene Kettenbriefe nicht weitergeschickt habe.

Kettenbriefe von Leutchen, die tatsächlich glauben, dass wenn man diese Briefe weiterleitet, dieses arme, kleine Mädchen in Arkansas, das mit einer Brust auf der Stirn geboren wurde, genug Geld für die rettende OP zusammenbekommt, gerade noch rechtzeitig, bevor die Eltern es an die Freakshow verkaufen.

Um es auf den Punkt zu bringen diese Text ist ein großes F*** Y** an all die Leute da draußen, die nichts besseres zu tun haben.
Veilleicht wird sich der böde Kettenbrief Kobold in meine Wohnung schleichen und mich sodomieren während ich schlafe. Sodomieren, weil ich diese Kette unterbrochen habe, die Jahre 5 nach Christus begonnen hat, von irgendeinem dem Kerker entronnenen Kreuzritter nach Europa gebracht wurde, und die, wenn sie es ins Jahr 2800 schafft, einen Guinness-Buch eintrag erhällt.

War das verständlich?
Wenn du Kettenbriefe bekommst, die dir androhen, glücklos und ungepoppt zu bleiben, lösche sie.

Schießt nicht anderen virtuell ins Knie, in dem du ihnen ein schlechtes Gewissen wegen eines Leprakranken in Botswana machst, der seit 27 auf dem Rücken eines Elefanten festgebunden ist und dessen einzige Chance jede weitergeleitete Mail ist, weil andernfalls eine Mondrakete in seinem Vorgarten stürzt.
so jetzt geht es mir besser.

P.S. leitet diesen Text an alle weiter von denen ihr denkt das er sie amüsieren könnte, und Lady Di iund Elvis kommen zurück.


Zuletzt bearbeitet von Irvin am 08.07.2006, 15:37, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
KristallDeinerSeele
Gast





BeitragVerfasst am: 08.07.2006, 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Na das waren aber eine Menge aggressiver Emotionen.. Winken..

Liebe Grüße
KDS
Nach oben
Wolfskatze
Gast





BeitragVerfasst am: 08.07.2006, 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

Früher habe ich den Schwachsinn schon mal mitgemacht, aber Angst, dass mir was passiert hatte ich damals nie gehabt. Nur einmal, vor wenigen Jahren dachte ich mir, dass musst du jetzt machen. Aber seit dem vernichte ich jegliche Form von Kettenbriefen, denn die sind meiner Meinung nach nicht nur reine Spinnerei, sondern teilweise sogar gefährlich für Leute die ein wenig labil sind.

Ich finde das nicht mehr lustig ehrlich gesagt.
Nach oben
Luzifer
Gast





BeitragVerfasst am: 09.07.2006, 23:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe 1999 auf meiner Homepage eine eigene Ratgeber-Seite gegen Kettenbriefe eingerichtet, für die ich sogar die Empfehlung eines Ministeriums erhielt.

Der wichtigste Ratschlag: Verhalte dich im Internet so wie du dich im realen Leben verhältst.
Wenn dir in der Fußgängerzone ein flüchtiger Bekannter begegnet und sagt: "Erzähl folgende Geschichte sofort 10 Leuten, sonst wirst du dein Leben lang vom Pech verfolgt." Was tust du dann?
Ich würde sagen: Du versuchst schleunigst fort zu kommen, du gehst diesem Menschen in Zukunft aus dem Weg und du erzählst den Schwachsinn bestimmt nicht weiter. Insbesondere aber wirst du nicht vom Pech verfolgt.

Kettenbriefe nutzen aus, dass wir Geschriebenes für wahrer halten als Gesprochenes. Ihr einziger Zweck ist, dich in Angst zu versetzen, weil es dem Initiator Spaß macht, dass du so leicht in Angst zu versetzen bist.

(Die meisten dieser Kettenmails habe ich übrigens bereits in den 70er-Jahren als Kind erhalten, als Briefe, die damals schon etliche Jahre unterwegs waren.)

Kettenbriefe sind ein klassischer Fall von schwarzer Magie. Und dagegen hilft nur weiße Magie. Einen Fluch muß man brechen, indem man mutig für das Wahre und Gute eintritt.
Und du weißt im Grunde genau, was richtig ist. Daher frage ich dich:

"Willst du zehn anderen Leuten Angst machen? Willst du dafür verantwortlich sein, dass diese zehn hundert Leuten Angst machen? Willst du mithelfen, dass tausend Leute Angst haben?
Oder sagst du lieber: Ich habe keine Angst. Der Fluch endet hier."
Nach oben
Milchzwerg
Gast





BeitragVerfasst am: 10.07.2006, 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

Kettenbriefe sollen nur den Internetverkehr larmlegen (habe ich in einem PC-Virus-Buch gelesen), kann mir aber immer noch nicht vorstellen, dass die wirklich was larm legen können.
Lösch sie!!!
Die bringen dir nichts, und manchmal ist auch noch so en doofer Virus dabei. Verrückt
Nach oben
scarabee
Gast





BeitragVerfasst am: 07.08.2006, 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

Weil ich ja so ein Fan von Karl Weick (Organisationssoziologie) bin, möchte ich mal kurz auf die Self-fulfilling prophecy verweisen. Ich denke, das Wort erklärt sich von selbst. Wenn man Angst hat und denkt, dass bestimmt was ganz schlimmes passiert, wenn der Brief nicht weitergeleitet wird, dem passiert auch eher was, als solchen Leuten, denen es völlig egal ist.
Nach oben
dramelia
Gast





BeitragVerfasst am: 07.08.2006, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaub nicht so richtig an die macht von kettenbriefen ôo''
ich hab vor kurzem einen von einer freundin bekommen, da waren die tollen beweise aufgezählt, dass, wenn ich den brief nicht weiterschreibe, auch sterben werde... >>'''
ich hab das ding ignoriert, weil ich das mindestens schon 10mal bekommen hab...und? ich lebe immer noch -.-''

ich hab dann auch mal den versuch gemacht:
ich hab einen monat lang alle kettenbriefe weitergeschickt und dran geglaubt. ich bin immer noch single, mir hat keiner gesagt, dass er/sie mich liebt...
etwas später, nicht sofort danach, hab ich die ganzen kettenbriefe ignoriert...ich lebei mmer noch, ich hab kein pech in der liebe (zumindest nicht mehr als sonst auch >>'') oder ähnliches...

ich kann nur sagen: vergisst es!
ok, ist genauso wie mit freitag, der 13te...wer felsenfest dran glaubt, dem passiert mehr, weil er sich unbewusst tollpatschig anstellt >>'''
Nach oben
Lastamea
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Abend!
Ich liebe Kettenmails/-briefe - vor allem die, die in deutscher Sprache geschrieben und schon zwanzig mal um die Welt gereist sind. Man stelle sich den Schafhirten in Uganda vor, der vor seinem Wireless-LAN-Laptop neben seiner Schafherde in der Pampas sitzt, eine Mail in einer Sprache, die er nicht kennt, bekommt und sich denkt: "Hmm, ich weiß zwar nicht, was das ist, aber ich hab das Gefühl, dass ichs an 10 Leute weiterschicken muss." - Natürlich denkt er auf Ugandisch!

Darum liebe ich Kettenmails/-briefe. =)

Gruß und so...
Azrael
Nach oben
KristallDeinerSeele
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

hä ?

Ein Ugander aus Uganda bekommt einen deutschen Kettenbrief, versteht die Sprache nicht, aber schickt ihn dennoch an 10 weitere Leute weiter ? Mit den Augen rollen

Also das musst Du mir erklären! Sehr böse
Nach oben
Lastamea
Gast





BeitragVerfasst am: 10.08.2006, 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ach so! Deswegen postet keiner: Alle denken noch über das geschriebene nach. *fg*

Azrael hat Folgendes geschrieben:
Ich liebe Kettenmails/-briefe - vor allem die, die in deutscher Sprache geschrieben und schon zwanzig mal um die Welt gereist sind.


Erklärung genug? Zur Sicherheit ein Originalzitat: "Dieser Kettenbrief startete in den Niederlanden und hat bereits 4 mal die Welt umrundet." Aber jetzt!
Smilie

Greez...
Azrael
Nach oben
Veruca
Gast





BeitragVerfasst am: 25.09.2006, 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann mich nur allen hier anschließen. Kettenbriefe haben mich noch nie besonders interessiert und ich lebe auch noch ohne das mir irgendetwas schlimmes passiert ist. Verrückt
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Aberglaube Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von