The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Rituale und Gebete mit Kindern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Pagan Parenting
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Minerva-Trudimonia
Gast





BeitragVerfasst am: 16.09.2005, 10:04    Titel: Rituale und Gebete mit Kindern Antworten mit Zitat

Hi, hier ein paar Vorschläge wir Ihr mit Euren Kindern "arbeiten" könnt. ( Übrigens aus meinem Buch)



Abend Anrufung für Kinder

Kräfte des Ostens
Der Ideen und Gedanken,
Dir habe ich für mein Wissen zu danken!
Mit Deiner Hilfe und Verstand
Löse ich schwierige Fragen schnell und gewandt.

Kräfte des Südens
Der Sonne Macht,
schenke mir deine Kraft,
mit der man auch schwierigen Aufgaben schafft!

Kräfte des Westens
Des Abends , der Träume
Komm wenn ich schlafe in meine Träume
Bring mir die Antwort auf meine Fragen
Mit Bildern aus Märchen und Sagen


Kräfte des Nordens
Der Dunkelheit der Nacht
Du hältst über mich Wacht.
Schenke mir in unruhiger Zeit
Klare Gedanken und Dein Geleit!

Osten, Süden, Westen , Norden
Beschützet mich!
Habt Dank!
Eine gute Nacht!
Bis morgen!



Göttinnen Gebet für Kinder:
All liebende Göttin,
Königin der Götter!
Mutter von Frau und Mann
Liebende des Gottes
Beschützerin aller Lebewesen der Erde
Herrscherin der Magie
Du bist das Rad der Welt und wir sind Deine Kinder
Der Tod ist Dein Reich und die Wiedergeburt Deine immer
währendes Geschenk an uns.
Wir sind Jung aber dennoch weise durch Dich!
Große Mutter aller Dinge!
Wir wirken durch Dich, weil Du mit uns eins bist.
Wir wollen in Deinem Geiste handeln und leben.
So soll es sein!


Gott Gebet:
All liebender Gott
König der Götter
Vater von Frau und Mann
Liebender der Mondgöttin
Bewahrer aller Lebewesen des Waldes
Lebensspender aller Früchte der Erde
Wir sind Deine Kinder und handeln frei durch Dich!
Wir wollen alle Lebewesen ehren, denn alle Leben durch Dich
Wir wollen in Deinem Geiste handeln und frei sein.
So soll es sein!


Tischgebet für Familien:
Wir Danken Dir für Deine Gaben Herrin,
wir wissen, das Du die Erde bist auf der wir jeden Tag gehen
Die Erde bist Du, weil alles durch dich lebt und wächst.
Wir wissen, dass Du der Wind bist, der in unseren Haaren spielt
Der Wind bist Du, weil Dein Hauch die Erde mit Leben füllt.
Wir wollen alles Leben ehren, weil alles durch Dich beseelt ist.
Wir speisen hier mit der Hingabe und den Gedanken an Dich!


Kleines Körper Ritual für Kinder
Wir erziehen unsere Kinder dazu, mit ihrem Körper selbstverständlich und natürlich umzugehen. Holt Euch Körpermalfarben. Stellt im Winter die Heizung an, schaltet Klingel und Telefon aus, legt eine Malerfolie auf den Boden. Schafft soviel Raum wie möglich.
Zieht Euch aus, am besten die ganze Familie. Ruft die Elemente Kindgerecht an (siehe Anrufung Kinder) und fangt an, Euch mit dem Osten zu bemalen.
Überlegt gemeinsam, welche Farbe für den Osten, Süden, Norden, Westen in frage kommen könnte, vergesst das Element dazu nicht. Lass die Kinder es herausfinden.

Beispiel:
Osten: Sonnenaufgang. Welche Farbe hat der Sonnenaufgang? Farbe Orange
Süden: Sonne , Feuer, welche Farbe hat die Sonne? Farbe Gelb
Westen: Wasser , welche Farben hat das Wasser? Farbe Blau
Norden: Erde, Schnee, welche Farbe hat die Erde? Farbe Weiß

Das wird ein Bunter Spaß! Wenn ihr alle angemalt seit, so öffnet den Kreis, dankt und dann fang an, die Kinder rituell zu waschen. Dusche sie ab und erzähle ihnen dabei , das die Farben für alles steht, was sie belastest und dies nun abgewaschen wird . Nun ist Platz für Neues da . Für neue Ideen, neues Lernen und alles was bedrückt wird mit den Farben heraus gespült
Die Farben die abfließen symbolisieren dies sehr deutlich! Die Kinder werden ihren „Heiden“ Spaß dabei haben.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 17.09.2005, 08:13    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast auch ein Buch geschrieben?
Das ist ja schön! Smilie
Magst Du es nicht mal in der Bücherecke vorstellen?
Nach oben
Minerva-Trudimonia
Gast





BeitragVerfasst am: 17.09.2005, 09:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

ja mehrere. Aber das was Du meinst ist nur über uns momentan zu beziehen. Eine Neuauflage hat der Verlag momentan und ich hoffe, das es im nächsten Jahr dann veröffentlicht wird.
Ansonsten über mich (Ebay oder Internet Shop) zu beziehen.

Güße
Minerva
Nach oben
centaure
Gast





BeitragVerfasst am: 17.09.2005, 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hi. Finde die Gebete und Rituale sehr schön geschrieben. Viel Erfolg mit deinem Buch! Winken
Nach oben
Hippiehexe
Gast





BeitragVerfasst am: 17.09.2005, 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

Toll,daß Du den Weg hierher gefunden hast,liebe Minerva.

Die Gebete sind so schön, und vor allem das Körperritual empfinde ich als besonders nachahmenswert.
Eine wunderbare Art und Weise ein Kind mit seinem Körper und den Elementen vertraut zu machen.
Mein Sohnemann wird seine Freude daran haben. Sehr glücklich
Eine Mama sagt danke...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Pagan Parenting Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von