The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ostara, Frühlingstag- und nachtgleiche
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Das Rad des Jahres
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
YunaNiamh
Gast





BeitragVerfasst am: 29.02.2012, 00:32    Titel: Ostara, Frühlingstag- und nachtgleiche Antworten mit Zitat

Den ellenlangen kopierten Text konnte ich trotz Quellenangabe so nicht stehen lassen.
Er sprengt die erlaubte Zeilenlänge um ein Enormes.

Grüße,
Ashmodai


Quelle http://www.lichtfocus.de/themen_jahresfeste_ostara.htm

Im Anschluss können ja Rezepte, Rituale oder Räucheringen gepostet werden. Wie feiert ihr denn Ostara?

Blessed be
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 29.02.2012, 02:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ich musste den Text löschen, aber durch den Link kann man ihn ja immer noch nachlesen. (Ich habe mal einen eigenen zu Alban Eilir geschrieben - vielleicht kopiere ich den mal hier herein. Ganze Texte von woanders hierherzukopieren, wenn sie nicht von einem selber geschrieben wurden, kann ich ohnehin nicht unbedingt leiden - das war die Mühe eines anderen und wir leben hier doch von der eigenen Diskussion und dem eigenen Nachdenken - nicht vom Widerkäuen der Texte und Gedanken anderer Leute. Da reicht auch ein Link.)

Die Verquickung mit Morgan le Fay kann ich grade nicht nachvollziehen. Sie ist auch keine keltische Seengöttin, sondern eine Figur aus der Artuslegende, die ihre Ursprünge vielleicht in der walisischen Muttergöttin Modron hat, wenn ich mich jetzt nicht komplett vertue.
Wie es mit dem Rest steht, kann ich nicht sagen, dazu bin ich jetzt auch einfach zu müde. Smilie
Wie ich feiere, weiß ich jetzt noch nicht - in jedem Fall aber wird es etwas mit einem schönne Frühstück, Kerzen, Eiern und bei hoffentlich schönem Wetter einem Gang in die Natur zu tun haben.
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 29.02.2012, 08:19    Titel: Antworten mit Zitat

Der Bezug zu Morgan le Fay ist mir auch Neu.

Ich werde dieses Jahr am 19. 20. und 21 eine wichtige Prüfung in Hamburg ablegen und somit an diesen Tagen gar nicht feiern.

Ich ziehe es ein bißchen vor und hoffe auf einen guten Neubeginn, mit einer gut bestandenen Prüfung Winken
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 29.02.2012, 11:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, es gibt kaum eine bessere Zeit, um hoffnungsvoll und zuversichtlich in Prüfungen hinein und erneuert und gestärkt aus ihnen hervorzugehen. Smilie Kriegst du schon hin!

Dass Morgan Le Fay etwas mit Ostara zu tun hat, war mir jetzt auch neu, zumal ja nicht sie, sondern eigentlich ja eher Nivaine mit Seen und Quellen in Verbindung steht, wenn wir schon bei der Arthuslegende bleiben wollen.
Manchmal frage ich mich übrigens, ob das christliche Osterfest mit seiner kirchenkalendarischen Festlegung auf den Sonntag nach dem ersten Frühjahrsvollmond einem überlieferten 'rituellen' Zeitpunkt nicht viel näher steht als unsere exakte astronomische Festlegung auf den 20.-22. März. Winken
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 29.02.2012, 14:41    Titel: Antworten mit Zitat

Das fragst nicht nur Du Dich. Winken
Wobei ich schon fast überzeugt bin, dass dem so ist.
Nach oben
Windkind
Gast





BeitragVerfasst am: 29.02.2012, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Also für mich persönlich ist Morgan le Fay gleichbedeutend mit der Morrigan und ich würde sie eher für die Zeit um Samhain verorten Smilie

Ich feiere Ostara mit Ostern zusammen. Nachdem sich das Fest ja sowieso nach dem Mond richtet, umso besser. Ich nehme mir jedes Jahr vor, eine Quelle aufzusuchen und dort Wasser zu holen, das klappt aber nicht immer. Ich bin momentan nicht auf große Rituale, und gerne würde ich einfach irgendwo am Wasser über das Thema "Aufgehen" meditieren. Mal schauen... klappt sicher irgendwie.
Nach oben
YunaNiamh
Gast





BeitragVerfasst am: 29.02.2012, 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

Typische Rezepte um die Zeit sind Hefegebäcke und rot- oder auch buntbemalte Eier.

Oft werden an Ostara Wunsch- und Fruchtbarkeitszauber ausgeführt, sowie alles was sich um ein neues "Projekt" dreht.

Rächerungen gibt es unterschiedliche Rezepte, aber damit kenn ich mich gar nicht aus, da will ich eigentlich gar nix drüber schreiben Smilie

Blessed be
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 01.03.2012, 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Osterwasser wollte ich auch immer schon mal holen, Windkind. Smilie
Vielleicht gibt es dieses Jahr ja mal ein Osterbrot - das nehme ich mir auch immer wieder vor.
Nach oben
Eichkatze
Gast





BeitragVerfasst am: 04.03.2012, 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

Werde an Ostara draußen im Wald ein kleines Frühlingsritual machen.
Nach oben
Miyako
Gast





BeitragVerfasst am: 05.03.2012, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir wird es das erste Mal sein das ich Ostara feiere.
Ich weiß daher auch noch nicht so genau wie ich es feiern werde...
Ich denke aber ich werde, wie ich das gerne in Ritualen mache, die Elemente und die Göttin anrufen und noch ein bisschen rausgehen an den See, der am Rand unserer kleinen Stadt liegt. Ich werde dann wohl auch einen kleinen Wunschzauber ausführen, weiß ich aber noch nicht genau Winken
Nach oben
Dennis
Gast





BeitragVerfasst am: 04.03.2014, 14:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ostara - der eigentliche Termin ist ja dieses Jahr auf einem Donnerstag ..Da werde ich sicher nur was kleines machen, da wir vorhaben, es am Stamstag (wenn das Wetter mitspielt) draußen zu feiern .. geplant sind bisher Eier zu bemalen und/oder mit Zeichen zu versehen. Außerdem wollen wir aussäen .. im Letzten Jahr war es Basilikum - dieses Jahr wollen wir mal schauen,was wir nehmen .. Auf jeden Fall werden wir auch einen Segen für den Garten; und unsere Gemüse, Obst, Kräuter und andere Pflanzen mit einbauen .. Mal sehen vielleicht auch ein kleines Ostarfeuer machen .. Wir werden jedenfalls recht Früh am Tag feiern

LG und BB,
Dennis
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 20.03.2015, 15:03    Titel: Antworten mit Zitat



Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Fest!
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 20.03.2015, 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Dir auch. Ist es denn heute? Ich dachte morgen ^^'
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 21.03.2015, 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, Neumond war gestern Winken und Frühlingsanfang auch ... und Sonnenfinsternis Sonne - aber es geht ja eh ein paar Tage Sehr glücklich

Wir färben gleich noch Eier!
Nach oben
Taria
Gast





BeitragVerfasst am: 21.03.2015, 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ich empfinde dieses Zusammenkommen von Ostara und der Sonnenfisnternis irgendwie besonders bedeutend, wenn man bedenkt, dass ich gestern von dem Bezirksleiter gesagt bekam, dass ich an meiner jetzigen Stelle nicht länger bleiben kann und deshalb wieder etwas anderes suchen muss. Man kann da zwar immer etwas hinzu interpretieren, aber ich hab da ein merkwürdiges, schwer zu beschreibenes Gefühl. Zu guter Letzt ereignete sich auch mein körperlicher Zyklus.
Hinsichtlich dessen war ich nicht mehr in der Stimmung zu feiern.
Aber die Sonne scheint ja bekanntlich hinter jeder noch so dicken WOlke und ich lasse mich nicht unterkriegen. Sonne

Herz Herz Euch allen wüpnsche ich einen wunderbaren Frühlingsanfang Herz Herz
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Das Rad des Jahres Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von