The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mr.Smith ist gelandet
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Céad míle fáilte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 04.05.2013, 09:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde Dir bis hierher auf jeden Fall zustimmen. Smilie Wenn - überzogen dargestellt - Wissenschaftler nicht so technokratisch wären, wie Du es ausdrückst, und spirituelle Leute nicht so verbiestert dabei, alles unbedingt als logisch unerklärbare Wunder betrachten zu wollen, würden wir mehr Gemeinsamkeiten finden, als wir ahnen. (Als wir vertragen, womöglich. Cool )
Nach oben
Mr.Smith
Gast





BeitragVerfasst am: 04.05.2013, 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

So ist es Amitiel, es gibt auf beiden Seiten viel zu viele, die auch wenn sie
dauernd behaupten es wäre nicht so, viel zu starr auf ihren Argumenten
beharren. Damit kommen wir aber nicht weiter.

Wenn altes nicht mehr so recht zur Erklärung taugt, dann muss es modifiziert werden, oder ganz wie die momentane Debatten über das sogenannte "Horiziontproblem" und z.B. dem auffinden, einer 5. pyhsikalischen Grundkraft (noch bestättigt, aber die Hinweise verdichten sich.), also einer vorher völlig unbekannten pyhsikalischen Kraft , zeigen
doch ganz deutlich, das auch wenn einige Wissenschaftler den Eindruck machen, sie würden aller erklären können, aber noch lange nicht alles
erforscht ist. Und beide Phänomente das sage ich dir, haben in der
pyhsikalisch wissenschaftlichen Fachwelt, derart wie eine Bombe eingeschlagen, das man fast zu erkennen glaubt, das einige Kollegen
und Kolleginnen ob der Bedeutung dieser Entdeckungen, fast schon
Muffensauen bekommen. (denn bestättigen sich diese Erkenntnisse,
dann gehört alles "wieder" mal auf den Prüfstand.) Ich
persönlich finde das höchst aufregend und spannend.

Mit dem Thema Magie kann und wird es selbstverständlich auch so
sein. Denn wenn tatsächlich wirklich handfestes an "Magie" dran ist,
was ich für durchaus im Berreich des Möglichen halte, dann wird die
Wissenschaft früher oder später nicht daran vorbei kommen, und
an wen werden sich die geschätzten Kollegen und Kolleginnen wohl
wenden müssen, wenn sie anfangen wollen, die Sache ernsthaft zu
betrachten? Winken



Grüße Mr.Smith
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Céad míle fáilte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von