The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

(Weihnachts)Geschenke

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Zu den gekreuzten Besen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BeautifulNightmare17
Gast





BeitragVerfasst am: 16.12.2012, 02:40    Titel: (Weihnachts)Geschenke Antworten mit Zitat

Hallo liebe Hexengemeinde,

mir liegt da eine Belanglosigkeit auf dem Herzen. Ich habe (nicht ganz freiwillig) herausgefunden, was meine Eltern mir zu Weihnachten schenken wollen. Ist ein bisschen blöd, auch deswegen, weil ich nicht verstehe, was ich damit soll.
Ich muss dazu erzählen, dass es bei uns Tradition ist, dass jeder seinen Wunschzettel aufhängt und man sich dann etwas heraussuchen kann, was man der Person schenken möchte. Es ist so, dass ich mir ganz viel Glück für meine Abschlussprüfungen nächstes Jahr gewünscht habe. Und meine Eltern schenken mir eine Kiste voll mit Hufeisen. Das ist ja an sich eine nette Idee, aber was mach ich damit? Zumal ich meine Enttäuschung bisher selten verbergen konnte. Zu meinem Geburtstag haben sie mir beispielsweise einen Werkzeugkoffer geschenkt Neutral . Ich bin ratlos und ich ärgere mich auch, dass ich es schon weiß. Ich hätte mich ja über ein Plüschschweinchen oder ein Kleeblatt oder so gefreut, aber eine Kiste voll mit Hufeisen? Ist eigentlich nichts gravierendes, ich weiß, aber es brannte mir auf der Seele
Nach oben
Artemis Chenoa
Gast





BeitragVerfasst am: 16.12.2012, 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Na ja, ein Hufeisen mit der Öffnung nach oben bedeutet, das das Glück hinein fällt ... mit vielen Hufeisen könntest Du viel Glück "einfangen" ... also ansich genau das, was Du Dir gewünscht hast ... wie heißt es doch so schön: "Pass auf was Du Dir wünscht, es könnte in Erfüllung gehen" Winken

Ich würde mir einen schönen großen, stabilen Ast suchen und die Hufeisen neben- und untereinander befestigen (z.B. mit Band, Angelsehne etc) und somit eine Art "Glücksbild" schaffen, das man unter die Decke oder an die Wand hängen kann.

Man könnte sie auch auf einem Brett befestigen um damit ein Wandbild zu schaffen Smilie
Nach oben
Windkind
Gast





BeitragVerfasst am: 16.12.2012, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich persönlich find einen Werkzeugkoffer super, sofern man vorher keinen besessen hat - aber das sieht sicher jeder anders.

Die Hufeisen sind natürlicht total nutzlos, aber irgendwie auch süß... du könntest dir ja immer eins rausnehmen, wenn du grad viel Glück brauchst, und es dann, weiß nicht - vergraben oder so? So als Glücksvorrat...
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 16.12.2012, 14:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ganz ehrlich? Wenn du enttäuscht bist ob der Geschenke, dann sag es ihnen. Es bringt nichts, deine Enttäuschung herunter zu schlucken. Sicherlich haben sie sich Gedanken gemacht und es ist ja auch mal nicht so einfach Hufeisen zu bekommen (ausser man ist selber Hufschmied). Sprich: Gedanken haben sie sich gemacht und meinen es auch gut (wie eigentlich immer).

Mein bisher schlimmstes Geschenk war ein Bügeleisen. Ich fand es furchtbar. Auch wenn ich es vielleicht brauchte - ich will so was nicht - weder zu meinem Geburtstag noch zu Weihnachten.

Das sind für mich Geschenke, die unterm Jahr laufen können. Ich hab meine Enttäuschung kundgetan - und das ziemlich deutlich, nachdem für mich erst Mal das Weihnachtsfest gelaufen war.

Sprich es an. Sei taktvoll und überleg dir vielleicht das nächste Mal, was du dir wünscht Winken
Nach oben
Spökenkieker
Gast





BeitragVerfasst am: 16.12.2012, 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo BeautifulNightmare17,

Zitat:
Und meine Eltern schenken mir eine Kiste voll mit Hufeisen. Das ist ja an sich eine nette Idee, ...

Lachen
Glückwunsch! Du hast Eltern mit Humor.
Das allein ist ein Grund sich zu freuen.
Ich weiß zwar nicht, was noch so auf Deinem Wunschzetel stand,
aber was sollten sie auch machen, bei dem Wunsch?

Zitat:
...aber was mach ich damit?

Ich würde die Hufeisen lakieren und daraus ein Windspiel bauen.
(Wenn Dich das Gebimmel eines Tages nervt, kannst Du es ja
-nach Deiner bestandenen Abschlußprüfung-
als "erprobten" Glücksbringer weiterverschenken, vielleicht im Wanderpaket Winken )

Grüße vom

Spökenkieker
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Zu den gekreuzten Besen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von