The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Offenbarung der Göttin und des Gottes
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    The Parish Foren-Übersicht -> Chants und Blessings
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
WaldgeistAlex
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 00:44    Titel: Die Offenbarung der Göttin und des Gottes Antworten mit Zitat

Hallo,

ich wollte das hier mal für alle reinstellen die dem Wicca Glauben nachgehen.

Aus Gründen des Copyrightgesetzes darf/kann ich diese Texte hier nicht veröffentlichen.

Dennoch habe ich hier Links wo diese Sätze stehen:

Hier sind die Offenbarungen der Göttin und des Gottes einmal in Englisch und Deutsch:

http://www.saphiro.de/wicca/charge_of_the_goddess.htm

[/url]http://www.saphiro.de/wicca/charge_of_the_god.htm[url]

Generelll könnt ihr auf der Seite auch mehr über Wicca erfahren. Aber auch über das Hexentum Allgemein.

Ich habe ein Video auf Youtube gesehen wo der Satz "Charge of the Dark Goddess/God" über setzt: "Offenbarung der dunklen Göttin/des dunklen Gottes" fiel. Wenn jemand einen Link hat, zu dieser Offenbarung in der Deutschen Version, dann möge dieser bitte den Link per PN an mich schicken, dann wird dieser
Link hierhin editiert.


Zuletzt bearbeitet von WaldgeistAlex am 26.07.2012, 18:10, insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 07:46    Titel: Antworten mit Zitat

Willst du auch eine Quelle angeben?
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 08:04    Titel: Antworten mit Zitat

Und wenn du das alles nur kopiert hast - müssen wir es leider löschen, denn es verstößt sonst gegen das Copyright. Bitte nutze deine eigenen Worte!
Nach oben
WaldgeistAlex
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 09:55    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist die Officielle Übersetztung. Wie soll man da seine eigenen Worte benutzen? Monster
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne den Text. Er ist von Doreen Valiente gechannelt.

Und Texte im gesamten im Original unterliegen nunmal dem Copyright.

Wenn du deine eigenen Worte nicht finden kannst, muss es gelöscht werden.
Nach oben
WaldgeistAlex
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 10:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ok. Aber was ist dann mit der Wicca-Rede die hier im Forum steht? Die ist auch von keinem von uns. Oder nicht? Warum darf das dann hier stehen? Ändert es was, wenn man die Genehmigung von der Seite hat, wo dass steht?
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 10:04    Titel: Antworten mit Zitat

Da brauchst Du gar nicht mit einem hämischen Kobold ankommen.
Offizielle Übersetzung hin oder her - ohne Quellenangabe kann ich das hier nicht lassen, es sei denn, Du bezahlst mir eventuelle Mahn- und Anwaltskosten.
Diesbezüglich waren wir schon mehrfach recht deutlich, weswegen ich in Zukunft kopierte Texte ohne Quellenangabe von Dir rigoros löschen werde.

Ich persönlich weiß zwar, dass das hier von Doreen Valiente ist, aber ich denke nicht, dass es frei kopiert werden darf - egal, wie oft es sich im Netz findet: http://www.doreenvaliente.com/CreativeCommons.html
Nach oben
WaldgeistAlex
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

Gut, und wenn ich jetzt einfach die Quelle, also die Seite von der ich das hab dazu editiere dann gehts?
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 10:09    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, Du musst schon schauen, ob das bei Doreen Valiente erlaubt ist.
Jemand anderen, der es eventuell unerlaubt kopiert hat, als Quelle anzugeben, geht nicht.
Nach oben
WaldgeistAlex
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 10:14    Titel: Antworten mit Zitat

Toll, und was soll ich machen? Doreen anrufen? Also finde ich nichts im Netz, was darauf hinweist, dass man es nicht weitergeben darf.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Dir da oben einen Link gepostet, auf dem Du Dich schlau machen kannst...
Schnippisch werden musst Du nicht. Gucken, lesen, verstehen, anwenden.

Hier siehst Du es doch: http://doreenvaliente.org/2009/06/poem-the-charge-of-the-goddess/
Damit habe ich Dir jetzt theoretisch die ganze Arbeit abgenommen und das Denken für Dich übernommen.
Nach oben
WaldgeistAlex
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 10:36    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry konnte leider nicht so gut übersetzten. Aber sowie ich das gelesen habe steht da, also ich hab noch n bisschen tiefer gebuddelt, und da stand, dass ich eine anfrage zu dieser Seite schicken sollte um um Erlaubnis zu bitten, dass Kopieren zu dürfen. Wenn das so ist dann mach ich das auch wohl.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 10:38    Titel: Antworten mit Zitat

Das betrifft nur kommerziellen Gebrauch. Den haben wir hier ja nicht.
Nach oben
WaldgeistAlex
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ok. Und was soll ich jetzt machen? Ich fänds wohl wichtig das das hier steht.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 26.07.2012, 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

Das steht da.
Nochmal der Link: http://doreenvaliente.org/2009/06/poem-the-charge-of-the-goddess/
Unter dem Gedicht steht gut sichtbar "Copyright the Doreen Valiente Foundation". Und darunter "This work is subject to a creative commons license terms of which can be seen by clicking this link."
Klickst Du den Link dann, kommst Du auf die Seite, die ich Dir auch schon gezeigt habe: http://www.doreenvaliente.com/CreativeCommons.html
Und von dort aus bekommst Du eine haarkleine Anleitung, was Du zu tun hast, wenn es unter die Creative Commons Lizenz fällt: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/uk/

Bei dem ganzen Hin und Her hätte ich es auch gleich alleine machen können.

Meiner Ansicht nach darf es als Teil des Buches "Charge of the Goddess" welches explizit von der Lizenz ausgenommen ist, nicht kopiert werden.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    The Parish Foren-Übersicht -> Chants und Blessings Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von