The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

körperloser Krach

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Psi-Phänomene
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Silvermist
Gast





BeitragVerfasst am: 02.05.2011, 17:42    Titel: körperloser Krach Antworten mit Zitat

Hallo, d bin ich mal wieder

Als ich heute Nacht ins Bett ging und schlafen wollte hörte ich aufeinmal einen Ohrenbetäubenden Krach - so als ob ein Regal mit fanz vielen Büchern umgefallen wäre.
Ich mache panisch das Licht an, weil ich dachte,dass es n Buchregal oder das regal mit meiner geliebten Sammlungen war, aber nichts, mein zimmer sah genauso aus wie es aussah als ich das Licht angemacht hatte- draußen auf der Straße war nichts, bei den Häusern konnte ich nichts wahrnehmen und meine Eltern haben nichts gehört - was war das und wieso taucht es jetzt auf, im nachinein erscheint es mir unheimlich, weil die Holzdecke geknaart hat, aber ich habe mir halt nichts gedacht, da Holz immer irgendwie knart...
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 02.05.2011, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

Und jetzt willst du wissen,was es war,nehme ich an.

Gibt es in eurem Haus vielleicht einen Dachboden? Bei älteren Häusern kommt es manchmal vor,dass sich Tiere dorthin verirren.Zumindest kenne ich das.Auf unserem Dachboden poltert es so oft,dass ich mich schon dran gewöhnt habe.Es muss ja nicht immer mit Geistern oder anderem "Übernatürlichen" zutun haben Winken
Nach oben
Silvermist
Gast





BeitragVerfasst am: 02.05.2011, 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

wir haben einen, aber ich kann mir nicht erklären , wie das Tier reingekommen (das müsste dann ne Katze oder ein Siebenschläfer sein) ist zumal es sch angehört hat als ob es aus dem Zimmer kam...ich werde mich heute abend auf die Lauer legen...im Notfall nerve ich meine Eltern,dass wir mal auf den Dachboden schauen, meine eltern haben mich total verwirrt angesehen als ich sie gefragt habe ob sie auch diesen Krach gehört haben....
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 02.05.2011, 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

Siebenschläfer oder was Marderartiges ist gut möglich.Ich hatte letzthin Mauswiesel hier,unzwar gleich zwei Stück.War ein Höllenlärm teilweise,und gerochen hat es auch.

Achte mal drauf,ob es auf eurem Dachboden nach Tier riecht,irgendwo Kot herumliegt oder so.Lange bleiben solche Besucher aber eh meist nie.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 02.05.2011, 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht aus einem Nachbarhaus..
Nach oben
Murchadh
Gast





BeitragVerfasst am: 02.05.2011, 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

So ein Holzbalken kann auch mal ordentlich arbeiten, das kann schon knallen. Ich hab antike Möbel, die sich auch gelegentlich so austoben, dass man fast aus dem Bett fallen könnte... besonders in der Nacht, wo man alles viel lauter hört.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 02.05.2011, 21:41    Titel: Antworten mit Zitat

ahh, ja das kann auch sein. Warst du gerade in einer Einschlafphase? Da können die leisesten Geräusche plötzlich ohrenbetäubend klingen.
Nach oben
Erin
Gast





BeitragVerfasst am: 03.05.2011, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

oh ja, das kenne ich auch, da denkt man wunder was passiert ist und es war wirklich nur ein leises Gefühl...
Nach oben
Agapi
Gast





BeitragVerfasst am: 03.05.2011, 20:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ich will dir damit nicht auf den Schlips treten oder so,
aber ich hatte mal einen Traum, indem ein sehr lautes Geräusch vorkam (als würde ein riesiger Jumbojet über mein Haus fliegen). Davon bin ich wach geworden.
Aber als ich aus dem Fenster sah, war weit und breit nichts zu sehen.
Das hat mir ganz schön Angst gemacht, weil ich so etwas auch noch nie erlebt hab. Ich hab bis dahin auch nicht gedacht, dass Geräusche in Träumen so intensiv, real und laut sein können...
Nach oben
Katzenauge
Gast





BeitragVerfasst am: 16.12.2011, 10:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Smilie

wenn ich das so lese klingt das schon echt gruselig. Aber ich stimme Silas zu. Es erinnert mich an letztens im August, da gabs das hefigste Gewittert, puh , irgendwann mitten in der Nacht bin ich auch von einem rumpeln aufgewacht und kurz darauf folgte Gerenne, Fauchen und Gekreische. Da ich eh Angst vor Gewitter habehatte also noch mehr Angst.

Letztendlich hat sich rausgestellt, dass es Marder waren. Die wohnen auch heute noch da oben bei Unwetter.

Ich würd mal nachschauen Smilie

So, hoffe meinKommentar war nicht überflüssig;)

LG,
Katze
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Psi-Phänomene Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von