The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Widmungen BdS

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Hexenhilfe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
WaldgeistAlex
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2012, 14:18    Titel: Widmungen BdS Antworten mit Zitat

Hi,

ich habe auf Youtube eine ganz tolle Anleitung gefunden, wie man ein Buch Baut.

Jetzt will ich das das Buch später wie bei den Halliwells weitergegeben werden soll, und ich möchte gerne dazzu eine Widmung an die Göttin (meine Dreifaltigen Formen: Atemis, Selene, Hekate) und den Gott (meine Gottesform: Cernunnos) richten.

Aber wie schreibe ich denn so eine? Ich kuk mir ganz oft auf YT die BdS von anderen an, und die haben immer eine sogenannte : "Dedication page" (Widmung Seite) und eine "Blessing and Protecting Page". Was ist eigentlich eine "Blessing and Protecting Page" ?

Bitte helft mir.
Nach oben
Stormeagle
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2012, 14:29    Titel: Antworten mit Zitat

Alex, Charmed ist eine wunderbare Serie, die auch ich liebe und ich habe tatsächlich alle Staffeln auf DVD. Aber lass Dich nicht zuviel auf das Format ein, denn vieles kann der realen wirkungsweise der Magie bzw. auch der Realität so in dieser Art nicht entsprechen. Wenn Du dein Buch vererben willst, bleibt es natürlich dir überlassen, da es Dein Wissen ist, was Du an andere weiter geben möchtest. Soweit finde ich das auch sehr gut.

Eine Widmung für dein Buch sollte meiner Meinung nach individuell sein und kein vorgefertigtes Format. Auch wenn Du dein Buch jetzt erstellst, kannst Du eine Widmung auch später hinzu fügen. Lass die Seite einfach frei. An deiner Stelle würde ich es nicht Protection oder sonstwie nennen, sondern bezeichne es einfach und schlicht als ein Schutzzauber für dein Buch. Ich habe für mich selbst einen Schutz- und Segnungszauber daraus gemacht.

Wie dieser aussieht, musst Du wissen. Kleiner Tip: Höre in dich hinein, lass Dir viel Zeit dazu und lass dein Herz sprechen. Wenn Du das Richtige gefunden hast, was dir entspricht und Dich wiederspiegelt, schreibt sich dieser Zauber ganz von alleine.

Stormy

PS: Kann jemand diese Frage zum Unterforunm BdS verschieben? Da gehört es eher hin.
Nach oben
WaldgeistAlex
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2012, 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, werde ich tun.


Ach und falls jemand die Anleitung sehen will, bitteschön

http://www.youtube.com/watch?v=pFqe14SFwk8&feature=plcp

auf diese art und weise wurde auch das BdS aus Charmed gemacht.

Es gibt 7 Teile dieser Anleitung. Am ende des ersten videos, gibt es eine Material Liste.

Der Typ verkauft auch Bücher wie diese (nur Blanko) auf http://jamiebos.webs.com/ die sind aber schweine teuer. Billiger ist es, das selber zu machen.
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2012, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Falls Du Dein Buch irgendwelchen Gottheiten widmen möchtest, achte bitte sorgfältig auf ihre Namensschreibung.

Blessing and protection bedeutet genau, was Stormy für sich daraus gemacht hat: Segen und Schutz. Ob Du Dein Buch überhaupt vor irgendwas schützen mußt und falls ja, wovor, kannst nur Du beurteilen, daher wird dieser Zauber auch von Dir entworfen werden müssen (wie letztlich jeder andere auch).
Mein Buch hatte sowas nicht, und ich habe es auch niemandem gewidmet; es war einfach das Buch, in dem ich die für mich wichtigen Informationen zu diversen magischen Themen festgehalten habe. Winken

Mittlerweile habe ich das relativ pragmatisch aufgeteilt - ein kleines Büchel für Kartenlegungen, um sie später mal zur Kontrolle überfliegen zu können. Eins für Ritualideen, Räucherungen, Reikierfahrungen, solche Sachen - und der Rest an Gedankenwust landet einfach in meinem Tagebuch.

Und so ganz prinzipiell würde ich Die mal die Tiffany-Weh-Bücher von Terry Pratchett empfehlen, um ein Gefühl für den grundsätzlich unkomplizierten Umgang mit Magie zu bekommen. Smilie
Nach oben
WaldgeistAlex
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2012, 17:31    Titel: Antworten mit Zitat

OK danke. Ich habe meine Antwort bekommen, kann jemand das thema schließen? Und kann mir jemand per PN einen link zu einem bild vom Triadenmond schicken, aus irgendeinem grund finde ich keine bilder bei google-bilder.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2012, 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, Du kannst auch mal selber den Popo bewegen und einen Dreifachmond suchen.
Davon gibt es nämlich haufenweise Bilder. Und wenn nicht, dann mal ihn Dir doch selber - das ist ohnehin persönlicher und schöner. (Darüberhinaus braucht es dafür auch kein Kunststudium.)

Zu Charmed ist hier bereits genug gesagt, aber ich schwinge jetzt mal das Kantholz in Sachen "mundgerechte Happen". Ein bisschen Eigeninitiative kannst auch Du haben, ohne dass man Dir alles auf einem Silbertablett serviert.

Die Widmung im Buch hat übrigens nichts damit zu tun, dass es weitergereicht werden soll. Es ist eine Widmung an die Gottheiten - und da kannst Du Dir aussuchen, ob Du das willst und an wen Du es richtest. Ganz ohne Kopieren und Abschauen - einfach indem Du mal auf Dich selber hörst und die Botschaften, die vielleicht für Dich bereitliegen.

Und ehe Du jetzt denkst, ich will nicht, dass Du Hilfe bekommst: Dem ist nicht so. Ich will bloß verhindern, dass Du Dich weiterhin nur auf Nachgekautes und von anderen Serviertes stützt.

Dicht muss man hier auch nicht machen, weil Du Deine Antworten bekommen hast und meinst, das reicht dann jetzt. Vielleicht hat jemand anderes noch eine Frage oder möchte was dazu sagen.
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2012, 18:21    Titel: Antworten mit Zitat

WaldgeistAlex hat Folgendes geschrieben:
Und kann mir jemand per PN einen link zu einem bild vom Triadenmond schicken, aus irgendeinem grund finde ich keine bilder bei google-bilder.


Neutral Dann musst du weiter suchen oder wie wäre es, wenn du selber malst?

Jetzt hab ich das zwar nochmal wiederholt, was Ashmodai schon geschrieben hatte - aber es war mir ein Bedürfnis.
Nach oben
Stormeagle
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2012, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde das Thema ( liebguck ) nicht schließen, sondern in das Unterforum Buch der Schatten verpflanzen.

Was mich angeht habe ich keine Gedankenwurst ( geiles Wort Feona ) daraus gemacht, sondern tatsächlich in Kategorien unterteilt. Da wären Tränke und Öle, Schutzzauber etc. Irgenwann bekomme ich nen Rappel und füge etwas hinzu. So Gedankenwürste Sehr glücklich würden mich nur durcheinander bringen, daher ist alles schön unterteilt. Nimue hat mein Buch etwas sehen können als wir unser Fest gemeinsam gefeiert haben. Ist recht dick geworden. Aber grundsätzlich ist es tatsächlich so, dass mich mein eigenes Buch von Zeit zu Zeit etwas lehrt ( wenn ich was vergessen habe ) oder ich füge etwas hinzu.

Auch ich möchte mein Buch später weiter geben an meine Prinzessin, aber... das hat noch Zeit. Mit so vielen Dingen möchte ich sie nicht zu früh konfrontieren. *fg*
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 29.04.2012, 19:16    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Und kann mir jemand per PN einen link zu einem bild vom Triadenmond schicken, aus irgendeinem grund finde ich keine bilder bei google-bilder.


Lachen

Aber wenn du Triade mal als Dreiheit übersetzt, hast du den Triple Moon. Da wären es bei Google dann 17.200.000 Ergebnisse Winken
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Hexenhilfe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von