The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Papa

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Die Kerzenhalle
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 10:36    Titel: Papa Antworten mit Zitat

Am Freitag haben wir Dich begraben, sind den letzten Weg mit Dir gegangen und haben von Dir Abschied genommen.

Dein Leben war kein Leichtes, es gab so viele Höhen und Tiefen. Leider waren Deine letzten Jahre ein tiefes Tal. Ich glaube ganz fest daß Du nun heraus und Deine Seele endlich den verdienten Frieden gefunden hat.

Herz Ich liebe und vermisse Dich und ich trage Dir rein gar nichts nach. Herz
Dein Glaube war tief und genauso habe ich Dich zu Deiner letzten Ruhe betten lassen.

Wonach ich all die Jahre gesucht habe, die vielen Antworten auf unausgesprochene Fragen, ich habe sie alle in Deiner Wohnung gefunden. Sei Dir gewiß daß ich all die Erinnerungen an Dich und alles, was Du mir vermittelt hast, in Ehren halten werde. Die wahren Schätze Deine Hinterlassenschaft haben ihren Platz bei mir gefunden. Ich habe Deine Karten und Deine heilige Barbara, die unzähligen Fotos aus meiner Kindheit und Dein Kreuz. Und ich habe die Werte, die Ihr mit auf den Weg gegeben habt, die für immer in mir weiter leben werden.

Ich habe Dir ein Denkmal gebaut. Eines in meinem Herzen, das für die Ewigkeit existiert. Eines bei uns zuhause, wo Du nun auch dazu gehörst und eines auf dem Friedhof in unserem Örtchen, wo wir Dich nun wenigstens besuchen können.

Still und einfach war Dein Leben,
treu und fleißig Deine Hand.
Ruhe hat Dir Gott gegeben,
schlafe wohl und habe Dank.

Glück auf Papa! Rose
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 12:02    Titel: Antworten mit Zitat

Rose

Ich bin sicher, er ist gut nach Hause gekommen. Möge er nun seinen Frieden haben.

Und Du bist eine beeindruckende, starke Frau.
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, ich hab Dich auch lieb hug
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

Du schreibst so lieb, ich bin sicher dein Papa ist sehr stolz auf dich! Herz
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich danke Dir Ashandra, das hoffe ich natürlich auch....
Ich bin stolz auf ihn und ich hoffe ebenfalls daß er auch das weiß.
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

hug

Ich bin mir sicher, dass dein Papa gut angekommen ist und dass er wohlwollend, mit Stolz und mit Liebe auf dich blickt. Frei von den Sorgen der Welt und den Ängsten, die ihn gequält hatten für lange Zeit.

Ich bin mir sicher, dass er dich liebt und all das zu schätzen weiß, was du für ihn getan hast - er ist dich sicherlich sehr dankbar dafür ... von ganzem Herzen.

hug
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 15:22    Titel: Antworten mit Zitat

Sonne
Ein Denkmal im Herzen - das ist wunderwunderschön. Ein solches Denkmal hat Bestand auf Ewigkeit.
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 16:27    Titel: Antworten mit Zitat

Rose Herz
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 06.09.2011, 17:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich danke Euch Herz
Das Ganze ist mir einfach wahnsinig wichtig, aber das versteht Ihr ja hug

Du hast es übrigens genau getroffen Feona... Ich glaube daß er jetzt endlich klar sehen kann und all die Dinge verstehen, die er zu Lebzeiten nicht mehr wahrhaben oder annhmen konnte. Seine Krankheit und all der Kummer, der Schmerz liegen hinter ihm. Ich wünschte bloß in all dieser Klarheit hätte ich ihm einiges noch ins Gesicht sagen können.
Aber wenn meine Botschaften wirklich angekommen sind, dann weiß er es wenigstens jetzt. Auch wenn ich seine Antworten nicht mehr hören und sehen kann, das macht mich traurig. Und daß ich nicht mehr für ihn hätte tun können, sein Leben war rückblickend irgedwie so furchtbar hoffnungslos. Es ist schlimm wenn eine Tochter sowas sagen muß, es tut mir so unendlich leid.... Ich gebe mir keine Schuld, nein.
Aber Du weißt schon was ich meine, ich wünschte mir einfach daß es hätte anders sein können.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Die Kerzenhalle Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von