The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Seife und Shampoo von Lush
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Was Hex' und Heid' getestet haben
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fionna
Gast





BeitragVerfasst am: 09.01.2011, 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ceridwens Cauldron gibt es in jedem LUSH Smilie Ist ein Bestseller unserer Luxusbäder mit frischem Lavendel und viel viel Butter für die Haut. ÖLBAD <3
Kann einfach ins Badewasser gelegt werden, schmilzt dann: geheimtipp: Weil die Butter so schön eingepackt ist kannst du dich in die Wanne Setzen und dich damit einreiben. Gibt richtig ölige Cleopatra-Haut und fühlt sich nach dem Abtrocknen wie eingecremt an! Winken

Ich mag den auch sehr!

Die Festen Shampoos benutze ich echt gerne auf Reisen. Ich pack mir wieder eins ein für Februar Smilie 3 Wochen Europa <3
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 10.01.2011, 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

Sooo, heute war ich im Lush-Shop in der Sendlinger Straße in München. Ein total kleiner süßer Laden voll mit kunterbunten interessanten Dingen und wirklich einem Geruch, der schon zehn Meter entfernt wahrzunehmen ist. Sieht ein bisschen aus, wie man sich einen Seifenladen im 19. Jahrhundert vorstellen kann. Hab mich jetzt eingedeckt mit einer Tube Angels on bare skin und einem Tiegel Celestial Creme sowie für alle Fälle einem Pröbchen von dem Aqua Marina. Als Aktion gab's noch eine Überraschungstüte mit dazu, in der ich nebst drei witzigen Badekugeln praktischerweise das Saving Face Serum gefunden habe, bei dem ich ewig lang hin und her überlegt hatte, ob ich's nicht auch mit dazu nehmen soll. Im Ganzen also ein guter Fangzug. Sehr glücklich Ein bisschen vergrätzt haben mich die Mitarbeiterinnen, für die vielleicht 16 qm Verkaufsfläche haben sich insgesamt vier Schürzenmädels gegenseitig auf die Füße getreten, denen man sofort angesehen hat, dass es recht schlabberig aufgemachte Studentinnen beim dritten Nebenjob sind, die den Laden haben etwas verwahrlosen lassen. Entsprechend unwohlig war dann die Atmosphäre, so, als wäre ich in die Kaffeepause hereingeplatzt. Die erste Beraterin war dann zwar nett, aber ahnungslos, die zweite hat sich verheddert und recht widersprüchliche Angaben zur Wirkungsweise eines Produkts gemacht. Ich muss zugeben, ich war etwas fies, nach zig Apple-Verkaufstrainings ist man auch kein leicht rumzukriegender Kunde mehr. Mit den Augen rollen So ein Lush-Laden lädt zum Verweilen, Schnuppern und Ausprobieren ein, aber nach acht Minuten oder so ist meine Beraterin (die ich längst wieder weggeschickt hatte, um für mich weiterzugucken) regelrecht ungeduldig geworden und sofort an die Kasse gesprungen, wenn ich nur in deren Nähe gekommen bin. Bei keiner habe ich diese heitere Begeisterung bemerkt, mit der Fionna hier tätig ist (ich hoffe, du bist eine geschätzte Mitarbeiterin und kriegst ordentlich Prämien Smilie ). Aber die Produkte sind der Wahnsinn, sehr kreativ und humorvoll (so was kann man von einem Stück Seife sonst nicht sagen). Bei einer noch so teuren Creme aus der Drogerie hat man immer den Eindruck, ein Stück Flüssigplastik gekauft zu haben, hier entsteht stets der Eindruck von Wert und Gediegenheit, gar nicht mal wegen des Preises, aber weil sich schon die Inhaltsangaben lesen wie Gedichte. Und die Gerüche sind einfach nur großartig, nicht immer schmeichlerisch, aber stets außergewöhnlich, interessant und mutig. Irgendwo hatte ich ein cremefarbenes Haarshampoo in der Hand, das nach frisch abgebrannter Holzkohle roch, aber ich hätt's mir trotzdem ohne zu zögern ins Haar geschmiert, einfach wegen des spaßigen Gegensatzes. Und wenn man nur ein bisschen Ahnung von Kräutern hat, merkt man sofort, dass die Zutatenzusammenstellungen für die einzelnen Problemchen sehr sinnvoll sind. Im großen und ganzen würde ich also sagen, ich bin infiziert. Das Cerridwen's Cauldron-Stück (lecker!) hatte ich auch in der Hand und hab dabei an euch alle gedacht. Smilie
Nach oben
Fionna
Gast





BeitragVerfasst am: 10.01.2011, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

-->Hätte ich vor zwei Wochen nicht gekündigt, wäre mir zwei Tage später gekündigt worden: ich hätte meine Motivation verloren. (da ich mich schon immer dagegen sträube, Kunden mehr als einmal anzusprechen wenn sie mir sagen, sie wollen sich nur mal durchschauen...)<--
über LUSH Deutschland habe ich mir noch nie ein Bild machen können, aber hier in der Schweiz wird echt viel von uns verlangt. (Spezialparties im Shop jeden Monat, Verkleidung.. usw.)
Schade dass sie so unmotiviert rübergekommen sind! Smilie
Falls du irgend eine Frage zu deinen Produkten hast, einfach stellen, ich helf dir gerne Smilie
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 12.01.2011, 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

So Ihr Lieben, vielen Dank auch für das Plündern meines Kontos Auf den Arm nehmen
Hab mich hier gestern schön durch das Thema gelesen und bin ja eh ein mega Beauty-Holic Sehr glücklich
Da wir hier in der Gegend keine Filiale haben bin ich direkt mittags online gegangen und hab den Shop unsicher gemacht! Also hab ich mir bestellt:
Wiccy Magic Muscles (Massage-Butter) + Dose, Handy Gurugu (Handcreme), Cynthia Silvia Shampoo ( mit Stoutbier?), American Cream Conditioner, Blackberry Bomb (Badebombe) & Ceridwen´s Cauldron (Ölbad) Applaus
Jetzt freu ich mich riesig und warte auf mein Paket hechel
Hatte schon öfter von LUSH gehört, aber da wir keinen Store in der Nähe haben hab ich mich nie weiter damit auseinander gesetzt. Jetzt dachte ich mir aber, nachdem ich hier so viel Gutes von Euch gehört habe kann es ja nur toll sein *freu*
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 12.01.2011, 11:47    Titel: Antworten mit Zitat

Das Tollsein kann ich mittlerweile nur bestätigen. Das Zeug, das ich mir gekauft hab, hat mein Gesicht in nur zwei Tagen in etwas verwandelt, das den Vergleich mit einem Rosenblütenblatt nicht mehr zu scheuen braucht. Und ich habe knapp neun Jahre verzweifelter Produktsuche von den tiefsten Drogeriepfründen bis in die höchsten Apothekerbestände hinter mir. Keine bangen morgendlichen Blicke in den Spiegel mehr, was sich jetzt schon wieder über Nacht an Rötungen, Trockenheit und anderen Ungnädigkeiten eingefunden hat. Bei der ersten Anwendung musste ich mich die ganze Nacht im Gesicht betatschen, weil sich die Haut so unglaublich gut angefühlt hat. Sehr glücklich Jetzt muss nur noch was Pflegendes und Rückfettendes für den Rest des Körpers her.
Nach oben
Fionna
Gast





BeitragVerfasst am: 12.01.2011, 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ihr freut mich so, Ihr seid ja soooo süss! Smilie Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich schon viel Früher was drüber gepostet!

Also, meine cents zum Gekauften Winken

Wiccy Magic Muscles ist einfach GEIL. Er riecht wirklich stark (Zimtblattöl) nach Tiger-Balsam/Perskindol-ähnlichen, hat aber fast noch eine besser Wirkung als das Zeug. Meine Arbeitskollegin muss mir regelmässig meinen schmerzendenRücken damit einmassieren, das ding wärmt wunderbar <3

Handy Gurugu ist ebenfalls einer meiner Lieblingsprodukte und eine der Handcremes, die wirklich schnell einziehen (und eben wirklich einziehen, da kein Mineralöl oder Silikon drin ist). Ausserdem riecht sie SUPER<3

Cynthia Sylvia benutze ich auch als Shampoo, finds super, gibt unglaublich schönes Haar.
American Cream riecht wunderbar (Nach Vanille-Keksen), ist aber nicht meiner Haare Ding, da es ein sehr reichhaltiger Conditioner ist.
Ich benutze Veganese, ein Conditioner mit unglaublich viel Zitrone, da glänzen die Haare wunderschön mit.

Und Wow, Éori! Toll zu hören dass dir die Sachen so gut gefallen! Für die Haut kann ich dir ein paar sachen empfelhen, am Besten gehst du aber mal zurück in den Laden und lässt dir die Sachen vorzeigen, man kann ja immer alles auch testen!
Für die Haut super sind:

Buffy Body Butter:


Ist ein feines peeling mit gemahlnen Mandeln und viel Butter, cremt also die Haut unter der Dusche auch gleich noch mit ein. Den Brauch ich für meine rauhen Oberarme, wirkt wunder und riecht wirklich gut (nicht stark, einfach fein)

Dream Cream



ist eine Bodylotion für die Haut ( auch wieder was, was ich selbst benutze) mit viel Lavendel.
ich mag starke Düfte nicht so und liebe deshalb diese Creme (duftet nicht so intensiv). Sie zieht schnell ein und kann deshalb im sommer und im Winter benutzt werden. Im sommer creme ich mich manchmal auch ein, wenn meine haut noch feucht ist von der Dusche, dann verdünnt sich alles noch ein wenig und wird noch leichter.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 12.01.2011, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Was genau hast Du da Gutes fürs Gesicht, Éori?
Ich bekomm grad richtig Lust, den LUSH-Shop aufzusuchen. Smilie
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 13.01.2011, 09:31    Titel: Antworten mit Zitat

SCHÖN, jetzt freu ich mich noch mehr auf die Sachen und hoffe mein Päckchen kommt noch heute! Sehr glücklich
Und es ist auch noch umwelttechnisch alles korrekt, stimmt doch - oder?
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 13.01.2011, 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, ich geh dann mal shoppen... Smilie
Nach oben
Fionna
Gast





BeitragVerfasst am: 13.01.2011, 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Umwelttechnisch ist der Laden 3fach in Ordnung. Smilie

Es wird übrigens auch nichts an Tieren getestet. Weder Produkte noch Zutaten, selbst die Lieferanten dürfen selbst nichts an Tieren testen.
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 14.01.2011, 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist GENIAL, wieso auch Tierchen quälen, nur weil wir uns luxuriös verschönern wollen?!
Heute kam mein Päckchen, hui Lasst die Korken knallen!
Die Sachen riechen alle so lecker, da schnallt man echt ab - werde bald die nächste Shop-Attacke starten!
Und dann hab ich noch ein Stückchen von der Marina-Seife gratis zum Testen mit geschíckt bekommen - Wahnsinn! Wie sollte ich jemals wieder eine andere Seife kaufen können? Sowas leckeres hab ich noch nie geschnüffelt! Smilie Und ich dachte mal Yves Rocher wär toll Sehr böse Sehr glücklich

P.S. Wird es Lusch oder Lasch gesprochen?
Nach oben
Fionna
Gast





BeitragVerfasst am: 14.01.2011, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist ein englisches Wort Winken also "Lasch" Winken

Hab heute extralang gebadet, hatte noch ein Fenchel-ölbad von den letztjährigen Winterspecials übrig, ist mein absolutes Favoritbad! (Jetzt gibts das leider nicht mehr unentschieden)

Wau, die Gemeinde wird eingelusht, wie toll Cool
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 15.01.2011, 00:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ashmodai hat Folgendes geschrieben:
Was genau hast Du da Gutes fürs Gesicht, Éori?
Ich bekomm grad richtig Lust, den LUSH-Shop aufzusuchen. Smilie


Oh, das dürfte dir gefallen. Smilie Als Reininger den "Angels on bare skin", das ist eine ganz weiche Peelingpflegepaste mit viel Lavendel und tausend anderen guten Dingen, angeblich nach einem alten englischen Rezept zusammengestellt. Winken Der Duft ist toll, bei mir kommt gleich nach Rose sowieso Lavendel. Und als Creme "Celestial" ( ich gebe zu, zu 40% weil die Namen so gut zusammengepasst haben Sehr glücklich). Ich schwörs, mein Tiegel riecht neben Vanille und Sahnetoffees ein bisschen nach schottischem Single Malt, man möchte es fast lieber essen, als es sich ins Gesicht zu tun.
Buffy hab ich mir auch geholt, bin restlos begeistert. Es peelt aber relativ stark, deswegen ist es nichts für jeden Duschgang. Die feste Form gefällt mir aber sehr, das möchte ich mit einer festen Bodybutter dann weiterführen. Ist irgendwie praktischer als cremen.
Ach toll - ich fühl mich sooo gut mit diesen Sachen. ^^
Nach oben
Kaeyla
Gast





BeitragVerfasst am: 15.01.2011, 02:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ihr macht mich echt neugierig... Bislang hab ich die Lush-Stores immer gemieden, weil mir der Mischmasch der Gerüche zuviel ist, das vertrag ich einfach nicht. Aber man könnte sich ja mal überwinden...

Wie 'teuer' ist das eigentlich? Eori, das was du verwendest würd mich sehr interessieren, ich hab auch so 'tolle' Problemhaut.

Momentan verwend ich nur alverde, da mir alles andere immer zu teuer ist, ich aber keine Chemie im Gesicht haben will. So ganz das Gelbe vom Ei ist es aber leider auch nicht. Ich glänz immer wie eine Speckschwarte an Stirn, Nase und Kinn und die Wangen sind extrem trocken *seufz*
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 15.01.2011, 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

Single Malt.... sabber
Großer Gott.
Ich muss hin.
Ganz lieben Dank für die Info, ich kenne jetzt meine nächste Investition.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Was Hex' und Heid' getestet haben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von