The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Seife und Shampoo von Lush
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Was Hex' und Heid' getestet haben
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zaunrübe
Gast





BeitragVerfasst am: 06.01.2011, 16:26    Titel: Antworten mit Zitat

So, ich war nun mal in dem Lush Laden und habe mal geshoppt. Nun muss ich mal schauen wie das Zeug so ist das ich gekauft habe.

Habe so beim ersten Eindruck auch gedacht, ähnlich wie meine Vorposterin, das es auch viel unnötiges Zeug da gibt.
Auch kam ich mir schon so ein bissel bequatscht vor, mehr als wirklich beraten. Obwohl ich schon sagen musste es waren alle sehr freundlich und haben einem die Sachen gezeigt und so ein bissel darüber gesprochen was drin ist.
Aber das verkaufen wollen Potential wir deutlich. Lachen

Obs ein Laden wird in den ich regelmäßig gehe? Wohl eher nicht.
Nach Frankfurt auf die Zeil und dann hoch in einen der beiden Konsumtürme steigen, brauch ich sicherlich nicht mehrmals im Jahr.

Über die Herstellungsweise erfährt man wenig und nichts über die Inhaltsprodukte. Schön das es Vegan ist - aber kommt es aus konventionellem Anbau mit Pestiziden etc.?
Nach oben
Fionna
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 01:10    Titel: Antworten mit Zitat

Um ehrlich zu sein, hat mich eben diese verkaufen-wollen-strategie auch dazu bewogen, die Stelle auf ende Januar zu kündigen.

Bitte probier aber die Produkte mal aus Winken einige habens wirklich echt drauf Smilie
Nach oben
Zaunrübe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 01:18    Titel: Antworten mit Zitat

Das sowieso, ich habe das jetzt nicht gekauft ums im Schrank verstauben zu lassen.

Ich denke halt das ist ein Stück auf meinem Weg der Suche nach natürlicheren, nachhaltigeren, weniger Umwelt- u. mich belastenden Produkten.
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 01:39    Titel: Antworten mit Zitat

Die Firmenstrategie richtet sich eindeutig an eine sehr junge Zielgruppe und dementsprechend sind die Produkte und die Geschäfte selbst sehr bunt, die meisten Angestellten ebenso, viele duzen die Kunden (was mich z.B. tierisch stört). Mich haben einfach die Produkte selbst überzeugt, auch wenn es nicht so unglaublich viele sind, die ich ausprobiert habe.

Und wegen "unnötig": Es gibt auch für meinen Gaumen etwa 100 unnötige Schokoladensorten, obwohl ich schokophil bin ohne Ende. Das Zeug wird halt von anderen Leuten gegessen. Winken
Nach oben
Zaunrübe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ach das duzen stört mich nicht, ich bin zwar schon etwas älter, aber ich glaub ich bin noch aus so ner Generation der penetranten Duzer. Mir kommt das sehr entgegen. Lachen

Was ich nicht brauche muss ich ja nicht kaufen, daher wäre ich auch froh wenn ich sage ich suche exakt nur dies oder das, wenn man mir nicht auch noch den Rest des Ladens versucht anzudrehen.

Auch werde ich Punkto Seife zum Händewaschen glaub ich bei meinem kleinen Seifenproduzenten bleiben, der sie selbst siedet. Mit denen bin ich seit 2 Jahren total glücklich und diese riechen viel natürlicher (keine Ahnung warum) als diese von Lush.
Aber da es da keine Haarwaschseife gibt will ich diese mal von Lush testen.

Dann fehlt mir nur noch eine Quelle für eine Seife für meinen Stinke-Hund, der benötigt manchmal eine Grundreinigung, wenn er mal wieder Maulwurf im Misthaufen gespielt hat.
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

Für Hunde gibt es parfumfreie Shampoos. Das Geld sollte man wirklich beim Tierarzt investieren - der Hund wird es Dir danken. Das Zeug, das wir damals hatten (hab den Namen vergessen, sonst reiche ich ihn mal nach) war aber extrem ergiebig, das reicht lange.

EDIT: Grade mal "Hundeshampoo" gegooglet - da wird man mit Ergebnissen bombardiert, also einen Mangel an Auswahl wirst Du nicht zu beklagen haben. Das von uns damals benutzte war wie gesagt vom Tierarzt, es war aber auch ein Spezialshampoo mit enthaltenem Antiallergikum. Obwohl wir unseren sehr kranken Hund 2-3 Mal pro Woche einseifen mußten, hat die etwa 20 cm hohe Flasche wochenlang gehalten. (Und nein, das war kein Chihuahua Cool sondern ein Labrador, also schon mit etwas Oberfläche.)
Nach oben
Zaunrübe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 12:37    Titel: Antworten mit Zitat

Och, was es beim Tierarzt gibt weiss ich selber. Nur das ist in Flaschen und vor Flaschen hat mein Hund Panik. Somit stehe ich immer vor dem Problem wie halte ich ihn zwanghaft in der Badewanne und bekomme Shampoo auf den Hund - OHNE DIE FLASCHE
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Vorher in ein anderes Gefäß füllen?
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 16:51    Titel: Antworten mit Zitat

Geschockt Aber echt hey. Manchmal frage ich mich, wer den Pragmatismus abgeschafft hat und warum ich damals kein Mitspracherecht hatte. Irgendeine Tupperdose oder so wirst Du sicher haben.

Mein Hund fand Duschen übrigens auch seeeehr uncool. Er hatte solche Scheu vor Sprühwasser, daß wir einmal einen geklauten Schinken (reden wir nicht drüber...) aus seinem Maul bekommen haben, indem mein Mann schnell einen Duschkopf abschraubte und ihm zeigte. Und dennoch, er mußte geduscht werden, denn er war ja ein krankes Muckelchen. Daher haben wir im Laufe der Zeit eine ziemlich gute Strategie entwickelt: erstmal Leckerlis bis zum Bad streuen. Dort mußte Person A, nur in Unterwäsche, ein paar aus der Hand füttern und dann ein paar in die Wanne werfen. Wenn der Hund dann hinterherhechtet (Labradore sind da sehr zuverlässig), schließt Person B die Tür und Person A geht mit in die Wanne. Dusche an, schicksalsergebenen Köter schrubben, abduschen (Person B legt inzwischen den ganzen Badfußboden mit Handtüchern aus), Augen zuhalten, während der Hund sich schüttelt und wie die wilde Jagd aus der Wanne springt, beim Versuch, sofort pladdernass quer durch die Wohnung auf's Sofa zu rasen von der vorsorglich verschlossenen Badtür abprallt... Person A und B rubbeln den Hund gemeinsam trocken, dann weiteres Leckerliverteilen durch Person B, während Person A, weiterhin leicht bekleidet und auch noch nass von Kopf bis Fuß, das Bad wischt.

Glaub mir, das Flaschenproblem ist leichter zu lösen. Winken
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 19:43    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt's eigentlich noch diese Baby Face Reinigung in den Lush-Läden? Ich brauch etwas für meine sehr trockene und ungnädige Gesichtshaut (schuppt sich manchmal sogar auf der Nase. Geschockt ), und die Bewertungen dafür sind überall so unglaublich enthusiastisch. Außerdem finde ich Waschstücke in Metalldosen sympathischer als Plaste-Tuben oder -tiegel. Aber im Online-Shop gibt's die nicht mehr. Laufen die Angebote da parallel oder gibt's in den Läden mehr zur Auswahl?
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

Die Frage muß Fionna beanntworten, aber ich würde sonst (falls es aus dem Sortiment genommen wurde) einfach mal im Laden nach ähnlich guten Produkten fragen.
Nach oben
Fionna
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm. Das kann ich dir nicht sagen! :O Ich hab zwar heute gearbeitet, hab aber nicht darauf geachtet. kann gut sein dass wirs nicht mehr im Sortiment haben! Smilie Ich schau nach wenn ich das nächste Mal arbeit! Smilie
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 22:23    Titel: Antworten mit Zitat

Nur keinen Stress. Hab mir schon Angels on bare skin als Plan B notiert. Sehr glücklich
Nach oben
Siliana
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.2011, 23:24    Titel: re Antworten mit Zitat

Ja Also ich muss sagen die Fresh Farmacy ist sehr gut ich hatte noch nie so tolle haut. Ich glaube aber wen jemand trockene Haut hat (ich eigentlich auch aber ich bin irgentwie eh seltsam) wird die nur noch trockener. Hab ich auch schon von ziemlich vielen gehört. Aber bei mir wars eher so das meine Haut nach dem 4ten mal benutzen beschlossen hat leicht nachzufetten.
Nach oben
Sirana
Gast





BeitragVerfasst am: 09.01.2011, 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hier meldet sich noch ein Lush-Fan. Den Laden habe ich in Spanien entdeckt und war nach dem letzten Umzug sehr positiv überrascht, dass es ihn auch in Deutschland gibt. Die Produkte sind auf den ersten Blick ziemlich teuer, aber ihr Geld wert. Wobei ich natürlich nur die Produkte beurteilen kann, die ich selbst nutze.

Hauptsächlich Shampoo kaufe ich nur noch bei Lush. Pro Stück (zur Erinnerung: Shampoo wird in fester Form verkauft) zahle ich rund 7,- Euro, bin aber bei täglicher Haarwäsche gut drei Monate versorgt. Selbst nach einem versehentlichen Auflösen des Shampoostücks (Männer!) konnte ich die Flüssigkeit nach dem Umfüllen in eine Flasche problemlos weiterverwenden - hat sogar fast vier Monate gereicht.

Die Badebomben u. ä. Zusätze gönne ich mir selten - oder lasse sie mir schenken. Sehr glücklich Luxus pur, der natürlich entsprechend zelebriert werden muss. (Ist zumindest meine Meinung.) Besonders gut gefällt mir hier "Cerridwen" - das erste Mal nur wegen des Namens gekauft, inzwischen überzeugte Wiederholungstäterin. Frage an die Expertin: Die gibt es doch hoffentlich auch in Deutschland? Weiß, im Netzsäckchen, wird unter das einlaufende Wasser gehalten und sorgt für eine ganz tolle samtweiche Haut?

PS: Wo darf ich meine Provision abholen? Sehr glücklich
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Was Hex' und Heid' getestet haben Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von