The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Energiekreis "Erdheilungen"
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Feinstoffliches
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Vivanda
Gast





BeitragVerfasst am: 25.10.2010, 13:41    Titel: Energiekreis "Erdheilungen" Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

in einem anderen Forum ist die Idee eines Energiekreises entstanden, um "Erdheilungen" durchzuführen, also etwas für die Erde zu bewirken. Wir hatten jetzt schon 3x Erdheilungen durchgeführt, jeder macht es auf seine Art, und es ist sehr spannend, aber auch eine gute Sache...
Gerne können sich noch mehr Leute mit anschliessen. Smilie Wir führen diese Erdheilungen immer donnerstags um 21:00 Uhr durch. Hier kurz noch ein paar Infos über die Vorgehensweise:


1. Das Thema (siehe oben) ist grob vorgegeben.
Ihr könnt - nein Ihr solltet es konkretisieren.
So könnt Ihr Eure Arbeit zum Beispiel auf eine bestimmte - vom Aussterben bedrohte - Tierart richten. Ihr könnt auch für eine bestimmte Region (z. B. Regenwald...) arbeiten. Ihr könnt gezielt für den Frieden in einem Land oder für die Heilung eines Menschen arbeiten.

2. Sucht einen schönen und ruhigen Ort auf.

3. Ritual, Meditation oder andere Form der Energiearbeit vorbereiten.
(Jeder arbeitet auf seine Art)

4. Innere und - wer mag - auch äußere Reinigung

5. Um 21.00 Uhr beginnt unsere gemeinsame Arbeit.
Sammelt Euch und erdet Euch.

6. Führt Eure Meditation, Eure Affirmation, Euer Ritual oder Eure Energiearbeit anderer Art durch.

7. Beendet Eure Arbeit mit einem kleinen Abschied.

So, das wäre es erstmal. Würde mich freuen, wenn auch noch mehr Leute mitmachen. Japp
Nach oben
Eirashand
Gast





BeitragVerfasst am: 03.11.2010, 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

Lieb, Vivanda, dass Du hier davon berichtest.

Wir möchten mit der Erdheilung Mutter Natur - unsere Erde wieder mehr ins Bewußtsein rücken.
Allerdings hab ich schon von einigen Menschen gehört, dass sie nichts mehr vom Thema Klimaschutz oder Umwelt hören wollen.
- Schade -

Es ist keine große Sache, sich kurz über Mutter Erde Gedanken zu machen und sich ihr für wenige Momente liebevoll zu nähern.

Wir, das sind im Augenblick 5 liebe Menschen, die sich diese Zeit nehmen und die sich danach auch austauschen wollen.

Ich weiß allerdings, dass sich noch weitere liebe Menschen anschließen wollen, die sich nicht direkt mit uns austauschen möchten.
Das ist auch OK.
Der Austausch soll nur eine Hilfe sein.

Der Austausch muss nicht direkt nach der "Arbeit" stattfinden.
Wir hatten am Anfang kurz nach unser Erdheilung gechattet, tauschen uns aber nun im Laufe einer Woche über mein kleines Forum aus.
Ein wöchentlicher Chat geht auch oder aber man schreibt alles in sein kleines Büchlein. Winken

Ihr könnt auch eigene kleine Energiegruppen bilden, Euch also mit Euren Freunden immer donnerstags beteiligen, Euch im Anschluss aber nur mit Euren Freunden austauschen.

Den Austausch hinterher halte ich für sehr wichtig, denn manchmal ist man hinterher verwirrt oder richtig platt. Durch den Austausch kann man dann seine Gedanken und Gefühle besser ordnen.


Wie Ihr Eure Energiearbeit durchführt, könnt Ihr selbst bestimmen.
Wir haben bei uns zwei liebe Menschen, die Reiki senden.
Ich selbst arbeite oft eher mit Hilfe kleiner Rituale.

Jeder kann geben was er mag und kann.


Vivanda hat ja schon beschrieben wie es geht.
Oder braucht Ihr noch Infos???
Nach oben
Vivanda
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 09:52    Titel: Antworten mit Zitat

Durch die Katastrophe in Japan kam die Idee wieder auf, einen regelmässigen Energiekreis durchzuführen, momentan ist die Priorität ja Japan.

Jeder kann mitmachen, ob er nun visualisiert, Energie schickt, ein Ritual durchführt, Kerzen anzündet etc. ... (wie oben schon beschrieben).

Amitiel hatte ja 19:00 Uhr vorgeschlagen. Wahrscheinlich wäre es für den wöchentlichen Energiekreis günstiger, eine spätere Uhrzeit zu nehmen, oder was meint ihr? Bei mir wäre es ab ca. 20:30 Uhr besser.
Welchen Wochentag sollen wir nehmen? Ich fände den Sonntagabend ganz gut... Winken
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

Sonntag finde ich auch einen guten Tag. Da kommen einem wahrscheinlich keine Vereinshobbies dazwischen und die meisten Leute gehen Abends auch nicht weg wegen des bevorstehenden Montags. Smilie Ich finde auch 20.30 eine gute Uhrzeit - richten wir uns damit einfach nach der Menge.
Nach oben
HemNetjeru
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 13:44    Titel: 20: Antworten mit Zitat

Ideal, Sonntag Abend hab ich meistens nichts besonderes mehr vor. Bin auch mit dabei Smilie
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Nun, der bereits bestehende Lichtkreis ist ja nichts anderes Winken und soll und kann auch für solche Zwecke genutzt werden.
Nach oben
Eirashand
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 14:41    Titel: Antworten mit Zitat

Wie schön, Vivanda, dass Du noch mal daran erinnerst.

Wie ja schon in der Weggefährtenmail geschrieben, hatte ich in der letzten Zeit wenig Zeit für gemeinsame Erdheilung und habe das dann immer nachgeholt.
Ich überlege, ob ich unseren Donnerstagstermin nun verschieben sollte, da ich sowieso auch noch am Freitag und oft auch am Sonntag Energie sende.

Zur Zeit ist Japan ja ein großes Thema. Schade nur, dass erst so etwas passieren musste, damit sich mehr Menschen für die Erdheilung/Energiesendung zusammenfinden.

Libyen sollten wir auch nicht aus den Augen verlieren, denke ich.

Licht und Liebe
Eirashand
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.hexengemeinde.de/viewtopic.php?t=19120 Besteht hier schon seit 2008 ... aber vielleicht nehmen ja mehr Leute teil, wenn man ihm all halb Jahr einen neuen Namen gibt.
Nach oben
Vivanda
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Häh? Also, der Lichtkreis ist ja ein wenig anders von den Themen her wie der Energiekreis. Und es ging da ja hauptsächlich um diverse Meditationen. Leider verlief ja auch das sehr im Sande...
Den Energiekreis hatte Eirashand ins Leben gerufen, und wir führen zu fünft wöchentlich Erdheilungen durch, wir schicken der Erde Energie, wo es gerade am nötigsten ist. Im November besprach ich dann mit Eirashand, auch hier mal nachzufragen, ob jemand dabei mitmachen möchte. Durch Amitiels Vorschlag wurde nun das Thema des Energiekreises für Erdheilungen wieder hochgeholt.
Von halbjährlichen Umbenennungen habe ich hier aber nichts mitgekriegt... Mit den Augen rollen

@Eirashand: Ja, vielleicht sollten wir dann wirklich alle sonntags senden, wenn das dann günstiger wäre. Ich kann donnerstags auch nicht immer.
Libyen und die anderen arabischen Länder sollten wir natürlich auch nicht vergessen. Japp
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Vivanda, der Lichtkreis ist nicht wirklich etwas anderes, da er von Anfang an als Meditationskreis / Energiekreis gedacht war - ob nun für die Erde, Situationen, Menschen, etc.

Es gab nur immer spezielle Themen mal - aber grundsätzlich war er regelmäßiger angedacht.

Und das halbjährliche Umbenennen war Ironie von mir ...
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 14.03.2011, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe das Im-Sande-Verlaufen des Lichtkreises auch immer bedauert, wenngleich es wohl gerade Leute wie ich sind, die das verursacht haben mit ihren ständigen Abendterminen. Wenn es einer Katastrophe bedarf, um dafür neue Aufmerksamkeiten zu wecken und einen Energie- oder Lichtkreis wieder ins Leben zu rufen, nun gut, nehmen wir es wahr. Und hoffen, daß etwas längerfristiges und schönes daraus entsteht.
Nach oben
Vivanda
Gast





BeitragVerfasst am: 16.03.2011, 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ich stimme Amitiel zu.

Und es spricht ja auch gar nichts dagegen, mal wieder eine Meditation im Lichtkreis-Thread ins Leben zu rufen. Ostara würde sich da ganz gut anbieten. Smilie
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 16.03.2011, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Dann macht das doch.
Nach oben
Vivanda
Gast





BeitragVerfasst am: 20.03.2011, 16:56    Titel: Antworten mit Zitat

Heute, 20:30 Uhr: "Erdheilung"
Nach oben
Vivanda
Gast





BeitragVerfasst am: 21.03.2011, 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Bericht zur gestrigen Erdheilgung:
Ich hatte, wie immer, meine "Erdheilungskerze" angezündet, in die ich eine spezielle Binderune geritzt habe. Ich bitte dann immer die Engel der Wahrheit, der Freiheit und des Friedens sowie die Erdenengel um Hilfe. Momentan hauptsächlich für Japan, aber auch Libyen und die anderen arabischen Länder. Ich visualisiere weisses Licht um die Erde, und dass alle Menschen zusammenhalten.
Diesmal hatte meine Schwiegermutter starke, gesundheitliche Probleme, so dass ich ihr während der Zeit der Erdheilung auch noch Fernreiki sendete. Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Feinstoffliches Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von