The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Weisheitszahn geschenkt bekommen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Aberglaube
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Helena
Gast





BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 17:36    Titel: Weisheitszahn geschenkt bekommen Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

eine gute Freundin von mir hat einen Weisheitszahn aus dem Oberkiefer eines Menschen geschenkt bekommen, abgelegt auf ihrer Türschwelle. Nun rätseln wir schon geraume Zeit, was das wohl bedeuten mag. Sehr weit sind wir allerdings noch nicht gekommen Traurig
Jetzt hoffen wir beide, dass uns hier jemand bei der Deutung helfen kann Sehr glücklich

Schon einmal vielen lieben Dank für die (hoffentlich zahlreichen Antworten und Anregungen),
liebe Grüße, Helena
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

oO

Weiß sie,von wem er kommt oder lag er einfach so vor ihrer Haustür? Das fänd ich persönlich ja ein bisschen seltsam.Aber naja,selbst wenn sie denjenigen kennt ist mir schleierhaft,was das für einen tieferen Sinn haben soll - wenn denn überhaupt einer dahinter steckt.

By the way,eine Vorstellung deinerseits in "Unsere Mithexen" wäre nett Winken
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

also, ich würde wohl nicht erkennen wie ein Weisheitszahn, insbesondere aus dem Oberkiefer, aussieht.
Seit ihr Zahnarzthelferinnen?

Ich habe allerdings auch keine Erklärung.
Meine Reaktion wäre " Bäh, und ab über die Hecke"
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 19:08    Titel: Antworten mit Zitat

Dito.Übrigens hab ich das mal verschoben.Mit Ritualen hat das ja eher weniger zutun - es sei denn jemand hat in dem Weisheitszahn einen bösen Geist versteckt der nun in der Wohnung deiner Freundin umgeht Lachen
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 19.08.2010, 13:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde sagen, das war kein Gescchenk, sondern da haben sich welche vor der Wohnung geprügelt. ;

Nee, im Ernst - von "Beiß Dich durch" (was ich für unwahrscheinlich halte, denn da wäre eine nette Widmung dabeigewesen) bis "Paß auf - ich gehe Dir an die Kehle" (halte ich für wahrscheinlicher, schon aufgrund des Ekligkeitsgrades des Geschenkes) kann es eigentlich alles sein. Wenn es überhaupt eine Bedeutung hat, tippe ich auf Drohung. Und ich an ihrer Stelle würde das Ding nicht aufheben - es ist eklig, verwirrend und lenkt sie gedanklich von schöneren Dingen ab, also weg damit.
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 19.08.2010, 17:50    Titel: Antworten mit Zitat

Mich würde auch interessieren, woher ihr euch so sicher seid, dass es der Weisheitszahn aus dem Oberkiefer eines Menschen ist. Häh? Hat da jemand zu oft Blair Witch Projekt geschaut?
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 19.08.2010, 18:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ach aus dem Film stammt das... Lachen
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 19.08.2010, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

...und übrigens ist es schön, daß Du Dich mit der Frage an uns wendest, und es wäre noch schöner, wenn Du Dich zu einer Selbstvorstellung in "Unsere Mithexen" hinreißen ließest. Smilie
Nach oben
Helena
Gast





BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 10:03    Titel: Antworten mit Zitat

Wow!
Vielen Dank für die vielen und schnellen Antworten!

Der Absender des Weisheitszahns ist nicht bekannt, aber die Möglichkeiten, von wem er kommen könnte, sind begrenzt auf 2 Personen. Nicht jeder kommt einfach so an einen frisch gezogenen Zahn.

Ashandra hat Folgendes geschrieben:


also, ich würde wohl nicht erkennen wie ein Weisheitszahn, insbesondere aus dem Oberkiefer, aussieht.


Ein wenig medizinisches Wissen, genaues untersuchen und Google machts möglich Smilie
"Bäh, und ab über die Hecke" ist sicher nicht die schlechteste Möglichkeit, damit umzugehen. War auch meine erste Empfehlung.
Allerdings ist meine Freundin sicher, da steckt eine Botschaft dahinter. Den Eindruck habe ich auch, da doch rücksichstvollerweise Sehr glücklich eine kleine Verpackung vorhanden war und, wenn man ihre Wohnverhältnisse kennt, tatsächlich sie gezielt gemeint war.

In der Esoterik steht der Weisheitszahn (meines Wissens nach) für Freude, Trauer und Melancholie. Auch ein nicht uninterssanter Ansatz.

Denke auch, dass sie die ganze Sache von schöneren Dingen ablenkt, aber es beschäftig sie nun mal und ich will ihr helfen, es zu deuten, damit sie es abhaken kann Smilie

Liebe Grüße, Helena
Nach oben
Helena
Gast





BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

2Wölfe hat Folgendes geschrieben:
...und übrigens ist es schön, daß Du Dich mit der Frage an uns wendest, und es wäre noch schöner, wenn Du Dich zu einer Selbstvorstellung in "Unsere Mithexen" hinreißen ließest. Smilie


Habe mich hinreißen lassen Sehr glücklich
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 20.08.2010, 16:25    Titel: Antworten mit Zitat

Der zahn war sogar lieb verpackt? Dann bezweifle ich, dass das eine Drohung war. Das kannst du ihr schon mal sagen damit sie sich nicht verrückt macht.
Nach oben
Helena
Gast





BeitragVerfasst am: 21.08.2010, 01:06    Titel: Antworten mit Zitat

Er war in einer durchsichtigen Plastiktüte. Eher praktisch verpackt.
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 21.08.2010, 09:14    Titel: Antworten mit Zitat

Plastiktüte deutet für mich eher darauf hin, daß jemand vermeiden wollte, daß das Ding übersehen und/oder weggefegt wird. Es sollte einfach nur ankommen. Ich finde es immer noch sehr befremdlich und würde so einen Gegenstand nicht in meiner Nähe haben wollen - jetzt mal unabhängig von den Nachforschungen. Wäh.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 21.08.2010, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Das klingt nicht nach lieb verpackt. Dann würde ich sagen: Wegschmeißen und vergessen. Is ja eklig.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Aberglaube Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von