The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Räucherung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Räucherungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Penombra
Gast





BeitragVerfasst am: 09.07.2009, 14:24    Titel: Räucherung Antworten mit Zitat

Hallo, entschuldigt falls es dieses Thema schon gab.
Also ich habe da eine wichtige Frage und zwar: Könnt ihr mir bitte sagen wie man selber eine Räuchermischung macht?
Ich meine: Ich nehme an dass ich Kräuter, Harze, Öle usw brauche, aber das würde ja sicher gleich abbrennen und stinken, brauche ich daher Sand oder so? Kann mir jemand bitte sagen wie man sowas aufbaut also was man alles für Zutaten braucht?


lg Magieanfänger5000 Sehr glücklich


Zuletzt bearbeitet von Penombra am 20.07.2009, 14:45, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 09.07.2009, 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

Schau Dich doch mal hier im Unterforum um - da werden viele Fragen beantwortet.
Nach oben
Penombra
Gast





BeitragVerfasst am: 10.07.2009, 09:15    Titel: Antworten mit Zitat

hab ich bereits, aber ich konnte leider nicht so ein Grundrezept finden wie: 5g Kräuter deiner Wahl
2g Harze deiner Wahl
2 ml Öle deiner Wahl
und 5 g Sandelholz oder Sand oder was man halt braucht für eine Räucherung....

Irgendwiesowas brauch ich dass ich mal weiß was für ein Holz oder Kohle ich zum Räuchern brauche... Sehr glücklich


Zuletzt bearbeitet von Penombra am 20.07.2009, 14:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Abendrot
Gast





BeitragVerfasst am: 10.07.2009, 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

da dus nich findest
http://www.hexengemeinde.de/viewtopic.php?t=15125
hier

der erste thread in diesem bereich...
puh war das schwer *ironie*

bei den meisten mischungen hier sind auch mengenangaben dabei
und öle verräuchert man nich*g*

und ein grundrezept? wozu? schmeis einfach was zusammen und schau was rauskommt!
Nach oben
Penombra
Gast





BeitragVerfasst am: 10.07.2009, 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

So, ich hab jetzt eine Mischung, hoffe es sind nicht zu viele Kräuter usw Sehr glücklich

Hab die Mischung noch nicht getestet aber so hätte ich mir das gedacht( Von den Wirkungen her passen sie ziemlich zusammen glaube ich)

Also: Habe noch keine Gewichtsangaben ^^

Hagebutte
Eichenrinde
Galgantwurzel
Misteln
Copal Manila
Sand??


Jap, das war die Mischung, ist irgendeines dieser Kräuter/wurzeln/ Harzen giftig??


lg Magieanfänger5000


Zuletzt bearbeitet von Penombra am 20.07.2009, 14:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 10.07.2009, 23:21    Titel: Antworten mit Zitat

Was um alles in der Welt hast du bloß immer mit dem Sand? Vielleicht leigt da ein Verständnisfehler vor, den Sand benötigst du nicht als Bestandteil für deine Räuchermischung, sondern als Unterlage für das Räucherkohlestück in der feuerfesten Schale.

Magieanfänger5000 hat Folgendes geschrieben:
ist irgendeines dieser Kräuter/wurzeln/ Harzen giftig??


Entschuldige bitte, wenn ich jetzt etwas gereizt klingen sollte, aber wer sich mit Kräutern nicht auskennt, sollte sie nicht räuchern. Die Mistel enthält ein starkes auf das Herz einwirkende Gift, das zwar bei oraler Anwendung unwirksam wird, aber zum Beispiel bei Kontakt mit Hautschürfungen und Schnittverletzungen Störungen hervorrufen kann. Inwieweit sich diese Giftigkeit auf das Räuchern überträgt, ist nicht bekannt. Die der Mistelräucherung zugesprochene stark beruhigende und den Blutdruck senkende Wirkung spricht jedoch für eine gewisse Wirkung der Dämpfe. Mistel sollte daher in der Mischung nur sehr gering dosiert werden, also nie mehr als 1 Teil des Ganzen. Aber wenn du dir unsicher bist, schaff dir ein Kräuterbuch an und verwende keine Pflanzen, die in in irgendeiner Form als giftig beschrieben sind.

lg

Ben
Nach oben
Penombra
Gast





BeitragVerfasst am: 12.07.2009, 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ja du hast recht, ich sollte mir erst mal mehr Infos über die Kräuter holen, aber es sieht schlecht auf für mich mit den Kräutern und Harzen denn in der Apotheke und in der Drogerie haben die kein Copal Manila und so...
Und die InetSeiten im 1. Thread waren interessant und die hatten auch alle Kräuter, aber 12 Euro versand nach Österreich - das ist Wucher!!

lg Magieanfänger5000


Zuletzt bearbeitet von Penombra am 20.07.2009, 14:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Traumtänzerin
Gast





BeitragVerfasst am: 12.07.2009, 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

Bendise hat Folgendes geschrieben:

Entschuldige bitte, wenn ich jetzt etwas gereizt klingen sollte, aber wer sich mit Kräutern nicht auskennt, sollte sie nicht räuchern. Die Mistel enthält ein starkes auf das Herz einwirkende Gift, das zwar bei oraler Anwendung unwirksam wird, aber zum Beispiel bei Kontakt mit Hautschürfungen und Schnittverletzungen Störungen hervorrufen kann. Inwieweit sich diese Giftigkeit auf das Räuchern überträgt, ist nicht bekannt. Die der Mistelräucherung zugesprochene stark beruhigende und den Blutdruck senkende Wirkung spricht jedoch für eine gewisse Wirkung der Dämpfe. Mistel sollte daher in der Mischung nur sehr gering dosiert werden, also nie mehr als 1 Teil des Ganzen. Aber wenn du dir unsicher bist, schaff dir ein Kräuterbuch an und verwende keine Pflanzen, die in in irgendeiner Form als giftig beschrieben sind.


Hier stimme ich der lieben Bendise voll und ganz zu! Wenn man sich in dem Bereich Räuchern nicht richtig auskennt, sollte man es auf jeden Fall lieber lassen bzw. sich erst mal richtig erkundigen!!!
Man darf die Wirkung hier nicht unterschätzen!
Nach oben
Cerverus
Gast





BeitragVerfasst am: 13.07.2009, 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Warum liest du nicht erst mal ein Buch übers Räuchern (z.B. von Scott Cunningham "Das große Buch von Weihrauch, Aromaölen und magischen Rezepturen", oder "Räuchern mit einheimischen Kräutern(für die, die selber sammeln gehen), oder "der Atem des Drachen von Christian Rätsch, oder "Das grosse Buch vom Räuchern" aus dem Schirner Verlag??) Die hab ich alle vier zu Hause und ich find sie alle toll.

Und warum schaust du nicht erst mal ob bei dir in der Nähe ein Hexen- oder Esoterikladen ist? Fast in jeder grösseren Stadt gibt so was inzwischen. ...dann gibts ja auch noch auch Onlineshops in Österreich, z.B. der Om Esoterik aus Wien. klick zu Om der verlangt dann halt 5 Euro versand innerhalb von Österreich, bei Mindestbestellwert 20 Euro. Vielleicht gibts ja noch andere Onlineshops aus Österreich, ich hab jetzt auch nur den erstbesten Link mit ...at-Endung angeklickt.

Und sonst kann ich dir Räucher-Stephan empfehlen, von dem hab ich heute endlich meinen Mastix-Nachschub erhalten. Der ist auch nicht so schlimm mit den Versandkosten Tipp 2

.... und eigentlich find ich, passt das besser in einen Shopempfehlungsthread... naja,.. hier gehts ja auch ums räuchern...

bb

Cerverus
Nach oben
Penombra
Gast





BeitragVerfasst am: 15.07.2009, 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

Danke an alle! Ich werde demnächst zur Bücherei fahren und mal nachfragen ob die eines dieser Räucherbücher haben / bestellen können , naja bei Amazon kann man es ja auch kaufen also ist das ja kein problem Sehr glücklich

Zuletzt bearbeitet von Penombra am 20.07.2009, 14:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Traumtänzerin
Gast





BeitragVerfasst am: 15.07.2009, 13:34    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist echt ne sehr gute Idee! Ich würde an deiner Stelle erst mal bei der Bücherei nachfragen, bevor du eines kaufst! Warum Geld ausgeben wenn man es auch sparen kann?!? Es gibt hier echt sehr viele schöne Bücher über das Thema Räuchern. Du kannst uns ja dann mal berichten, wenn du ein oder mehrere interessante Bücher gefunden hast!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Räucherungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von