The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Khol Kayal???

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Öle, Salben und Tinkturen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Feenkind
Gast





BeitragVerfasst am: 03.05.2009, 17:29    Titel: Khol Kayal??? Antworten mit Zitat

Seid gegrüsst!

Eine Freundin hat mir, Khol um die Augen zu schminken, aus Ägypten mitgebracht.

Es sind einzelne Klumpen ich glaube es ist eine Art Blei. Mein Problem ist nun, ich weiss nicht wie ich es in eine Masse verarbeite damit ich sie auftragen kann. Ich habe bereits im Internet gesucht und habe auch eine Seite gefunden, doch dort steht nur dass man es als Pulver auftragen soll.
Habe ich auch versucht doch das geht nicht!

Kann mir hier jemand helfen??

Blessed be

Feenkind
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 03.05.2009, 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

Soweit ich weiß, rührt man etwas von diesen Klumpen mit Wasser oder Öl an und trägt die cremige Paste dann mit einem feinen Pinsel auf. Was ich aber eigentlich sagen wollte: Pass bloß auf! Khol aus arabischen Ländern, der besonders in ländlichen Gegenden gerne an Touristen verkauft wird, wird verbotenerweise dort noch immer aus Bleisulfiden hergestellt. Diese Substanz basiert auf Schwermetallverbindungen und ist bei längerer regelmässiger Anwendung hochgradig giftig! Falls eine Inhaltsstoffangabe bei deinem Khol Kajal vorliegt, halte Ausschau nach Begriffen wie "galena" (Galenit oder Bleiglanz) "Lead sulfide" (Bleisulfid) oder "antimony" (Antimon oder Spießglanz), und wenn einer davon auftaucht, benutze den Khol lieber nicht oder nicht zu oft. Also, du fällst nicht gleich tot um, wenn du das Zeug schon mal angefasst hast, aber Bleiverbindungen reicher sich sehr hartnäckig z.B. im Knochenmark an und werden kaum abgebaut, so dass es über lange Zeiträume und häufige Anwendung hinweg zu Vergiftungserscheinungen kommen kann. Ohne Zweifel ein schönes Geschenk und gewiss auch ein Teures, aber im Zweifel geht die Gesundheit doch vor. Smilie

lg

Ben
Nach oben
Feenkind
Gast





BeitragVerfasst am: 09.05.2009, 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hey du!

Also das mit dem Öl habe ich versucht, aber das ging nicht wirklich gut und sieht auch nicht schwarz aus...muss ich das villeicht kochen?! hmm ich werde vorsichtig sein, leider gibt es keine Hinweise auf den Inhalt!

Hat sonst noch jemand Erfahrung damit?

Blessed be!

Feenkind
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Öle, Salben und Tinkturen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von