The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Weiss jemand ein Mittel gegen Nagelpilz?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Öle, Salben und Tinkturen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Quercus
Gast





BeitragVerfasst am: 18.04.2009, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

eine Therapiezeit von bis zu 6 Monaten ist für mich persönlich kein "schnelles Loswerden".... wie lange soll es dann mit alternativen Heilpräparaten dauern????


Mitunter sogar noch länger, weil es nicht damit getan ist, nur den Pilz zu bekämpfen!

Wir sind es gewohnt, die schnelle Lösung zu erhalten, unser ganzes Leben ist auf schnelle Problemlösungen aus. Das ist auch in der Gesundheit so. Haben wir Kopfschmerzen, pfeifen wir uns eine Pille rein, die umgehend wirken muss. Die Ursachen werden dabei gänzlich mißachtet.

Pilzsporen gibt es häufig, und nicht jeder bekommt einen Nagelpilz. Die Gründe dafür sind vielfältig. Um den Organismus so stark zu machen, dass er zukünftig nicht mehr an Nagelpilz erkrankt, heißt oft, dass der Betroffene seine Lebensumstände ändert. Die Auswirkungen zeigen sich dann aber erst mitunter nach Jahren.

Dennoch würde ich zuerst eine naturheilkundliche Behandlung vorziehen. Dauert manchmal zwar länger, ist aber nachhaltiger.


Zuletzt bearbeitet von Quercus am 18.04.2009, 14:10, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
ArionCGN
Gast





BeitragVerfasst am: 18.04.2009, 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

??? Gleicher Name - unterschiedliche Nicknames???
Nach oben
Quercus
Gast





BeitragVerfasst am: 18.04.2009, 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Nachtrag: mein Posting war ergänzend zu dem, was bereits Amanora gesagt. hat. Ich sehe das auch so.
Nach oben
mondfee
Gast





BeitragVerfasst am: 09.06.2009, 14:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte hier Spökenkieker recht geben.

Wir bekamen so den Pilz meines Mannes (geholt beim kampfsport) in den Griff.
Wir hatten alles probiert was Onkel Doktor gab. Immer wiede rkam der Mist wieder hervor.

Dann badete mein Mann jeden Abend in Wasse rmit Teebaumöl und Tymian.
Ich machte eine Salbe mit Teebaumöl , Thymian und Kamille sowie ein Spray mit diesen Zutaten.

Seit dem erholte sich alles wieder.
Nach oben
CAT
Gast





BeitragVerfasst am: 01.12.2010, 00:56    Titel: Antworten mit Zitat

Nach langer Zeit habe ich meinen Nagelpilz wegbekommen. Was kein Arzt in all den Jahren geschafft hat, ist meiner Mutter durch ein Hausmittel gelungen: der Nagel wurde jeden Abend mit Schwedenbitter eingerieben, dann dick Ringelblumensalbe darübergeschmiert und das Ganze wurde dann verbunden. Morgens habe ich den Verband entfernt und abends die Prozedur wiederholt...etwa 6 Monate lang...jetzt ist der Nagelpilz weg.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Öle, Salben und Tinkturen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von