The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Einige bekannte und unbekanntere Engel
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Engel, Dämonen, Aufgestiegene Meister...
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 12.02.2009, 16:23    Titel: Einige bekannte und unbekanntere Engel Antworten mit Zitat

Hier möchte ich immer mal wieder verschiedene Engel vorstellen, die nicht unter die Kategorie Erzengel fallen (oder zumindest nicht unter die gängige). Smilie

Los geht es auch gleich mit

Azrael

Sein Name bedeutet "Dem Gott hilft".
Andere Namen des Engels Azrael sind Azrail, Azriel, Azaril etc. In der hebräischen und islamischen Lehre ist er der Engel des Todes und kommt aus dem 3. Himmel (Sagun oder auch Shehaqim).
Für die Moslems ist er sozusagen eine andere Form Raphaels. In der arabischen Tradition schreibt er für alle Ewigkeit in ein großes Buch und löscht für alle Ewigkeit auch wieder aus, was er schrieb, wenn der Mensch, um den es ging, gestorben ist.

Beschrieben wird er in der muslimischen Tradition als Engel mit 70.000 Füßen und 4.000 Flügeln. Er soll dabei so viele Augen und Zungen haben, wie es Menschen auf der Welt gibt. Ich denke, damit wollten sie nur ausdrücken, wie groß und machtvoll er ihnen vorkam.

Als Michael, Gabriel und Israfel keinen Erfolg dabei hatten, sieben Handvoll Erde beizubringen, damit Adam erschaffen werden konnte, hatte Azrael, der vierte Engel auf dieser Mission, Erfolg. Von da an durfte er beim Tode einer Menschen die Seele vom Körper trennen. (Alsooo, mit dieser "Mission" hat man sich diese Aufgabe bei ihm erklärt.) Orientalische Legenden besagen, dass er dies tut, indem er dem Sterbenden einen Apfel vom Baum des Lebens vor die Nase hält...
Im jüdischen Mystizismus ist der arme Azrael die Personifikation des Bösen. Sehr böse

Azraels überliefertes Siegel sieht so aus:
Image Hosted by ImageShack.us
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 23.10.2009, 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

Endlich geht es hier einmal weiter... Verlegen

Und zwar mit
Bariel

Nach The Greater Key of Solomon (Mathers) ist Bariel der Engel, der über die elfte Stunde des Tages herrscht. Ebenso wird er als ein Engel des 4. Pentakels des Jupiters beschrieben. Dieses soll dazu dienen, Reichtümer, Ehren und großen Wohlstand zu erlangen.
Die Sache mit diesem Amulett ist allerdings etwas tricky, denn es sollte am Tag und zur Stunde des Jupiter in Silber graviert werden, wenn er im Zeichen des Krebses steht.

Über dem Sigill steht der Name IH, Iah. Darunter sind die Namen der Engel Adoniel und Bariel - bei Bariel sind die Buchstaben in einem Quadrat zusammengestellt.
Drumherum steht Psalm CXII.3: Reichtum und Überfluss ist in seinem Hause und seine Gerechtigkeit bestehet ewig.

So kann man Bariel als einen der Engel sehen, die uns dabei helfen, endlich das einzufordern, was uns zusteht. Seine Energie kann uns auch beim Manifestieren unserer Wünsche unterstützen und zu uns selber zu stehen. Er hilft sozusagen dabei, dass wir uns nicht mehr alles gefallen lassen und klar und deutlich "Nein!" sagen, wenn jemand unsere Grenzen überschreitet.
Gleichzeitig lehrt er uns Mitgefühl und hilft dabei, das Lachen nicht zu vergessen. Das ist zumindest, was bei mir ankommt, wenn ich mich hineinfühle.

Modernen Quellen zufolge verhilft die Energie dieses Engels auch dazu, die Erde zu einem Ort zu machen, an dem endlich auch die Tiere respektiert werden und jedes Lebewesen als heilig erachtet wird. Es soll den Menschen vor Augen geführt werden, dass alles Leben auf der Erde miteinander verwoben ist und die Erde selbst ein lebendiges Wesen ist, das es zu achten, respektieren und ehren gilt.

Den alten Überlieferungen nach gehört Bariel zu den Tugenden - ich persönlich halte allerdings von diesen Hierarchien nicht unbedingt immer viel. Hier soll er zu den Führern gehören, zusammen mit Michael, Gabriel, Raphael, Trashish und Satanael. (Der dann vor seinem "Fall".)

Und wer sich für die "Strahlen" interessiert, dem sei gesagt, dass Bariel demnach dem goldorangenen angehört. Winken

Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 24.10.2009, 12:48    Titel: Antworten mit Zitat

hug

Danke Dir für die Recherchearbeit! Es paßt unheimlich genau darauf, wie ich ihn wahrgenommen habe. Wahnsinn.
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 21.08.2013, 16:28    Titel: Antworten mit Zitat



Sanduriel - Engel des Aufstiegs

Sie geleitet Seelen durch die Dimensionen (denn der Tod ist auch nichts anderes) - doch ist sie hier eher für die Seelen, die etwas hinter sich lassen, deren Teil stirbt, welcher sie am Fortschritt hinderte und die dann, losgelöst von jenem Ballast, mit ihr aufsteigen ... in ein neues Bewußtsein.

Sie hilft loszulassen und sich voller Vertrauen ihr anzuvertrauen. Sie ist gütig, doch verlangt sie auch viel von einem.


Zuletzt bearbeitet von Feona Malea am 25.03.2014, 13:40, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 21.08.2013, 16:29    Titel: Antworten mit Zitat



A'nuriel - Engel der Schwangerschaft

Sie ist einer von vielen Engel, die für das Thema "Schwangerschaft" zuständig sind.

Bei Problemen zur Schwangerschaft ... dem Kinderwunsch ... der Fehlgeburt ... ist sie die Richtige, die man ansprechen kann.

Sie wird einem beistehen soweit es geht und die Hilfe geben, die man bereit ist auch wirklich und von tiefstem Herzen anzunehmen und auch umzusetzen. A'nuriel kann sehr direkt sein in ihren Anweisungen und Ratschlägen, sie hält nicht immer was vom zarten Gesäusel und verhätscheln, denn sie ist der Meinung, dass wenn der Wille wirklich da ist man auch wirklich etwas bewegt in seinem Leben und sich öffnet und bereit ist für Veränderung, denn sie sieht die Schwangerschaft als Beginn einer neuen Zeit an, für die man wirklich bereit sein muss ... mit allem was es erfordert.

Ihre Energie ist direkt, sanft aber auch umwälzend.


Zuletzt bearbeitet von Feona Malea am 25.03.2014, 13:40, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 21.08.2013, 16:35    Titel: Antworten mit Zitat



Vershufiel - Engel der Meditation

Vershufiel ist ein Engel, der mitunter zum Reigen von Raphael gehört und hier für die Innere Ausgeglichenheit steht und die Balance der Energien in einem.

Sie kann einem bei jeglicher Form von Energiearbeit oder der Meditation helfen und einen auf den richtigen Weg lenken.

Sie steht hier für die Leichtigkeit des Seins und dass man alles im Einklang nutzen soll.


Zuletzt bearbeitet von Feona Malea am 25.03.2014, 13:41, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 21.08.2013, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat



Yarashiel

Einer der zahlreichen Wächter der Tore des Ostwinds


Zuletzt bearbeitet von Feona Malea am 25.03.2014, 13:49, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 21.08.2013, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat



Amitiel

Berater und Engel der Wahrheit


Zuletzt bearbeitet von Feona Malea am 25.03.2014, 13:50, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 08.09.2013, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat


Engel der Lust



Dieser Engel der Lust (ja es gibt mehrere) ist hauptsächlich dafür da, die eigene Lust in einem zu erwecken. Oftmals ist es ja leider so, dass wir diese Emotion tief in uns vergraben (aus verschiedenen Gründen) und sie muss dann für die eigene Gesundheit wieder hervorgeholt werden.

Die Unterdrückung von Emotionen kann zur Unausgeglichenheit der Gefühle führen. Lust zu empfinden und sie auch auszuleben ist keine Schande. Jedoch sollte auch hier, wie auch in Allem, die Balance gewahrt bleiben, damit es gesund ist.

Sie hier wird einem helfen, die eigene Lust zu entdecken und in gesundem Maße zu leben.


Zuletzt bearbeitet von Feona Malea am 25.03.2014, 13:51, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 08.09.2013, 15:01    Titel: Antworten mit Zitat


Flamme der Heilung

Feliciael - Sie ist ein Engel der Heilung. Ihre Themen sind hauptsächlich Liebe, Freundschaft, Partnerschaft, Inspiration, Heilung und Lebensfreude.


Zuletzt bearbeitet von Feona Malea am 25.03.2014, 13:51, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 25.09.2013, 16:19    Titel: Antworten mit Zitat


Metatron

Metatron wird als vielleicht der Höchste in der himmlischen Hierarchie angesehen. Er gilt als Engel des Anfangs und des Endes.

Oftmals wird er als Stimme Gottes genannt.

Er soll ausserdem in der Lage sein sich in eine weibliche Gestalt zu wandeln. Name soll er auch sehr viele inne haben.

Ebenso wird erwähnt, dass er der Zwillingsbruder oder Halbbruder von Sandalphon sein soll.

Heutzutage wird er ziemlich oft in der Esoterik verehrt und man kann zig Channelings von ihm finden. Ob er dies nun wirklich getan hat ... ist wohl Auslegungssache.
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 13:59    Titel: Antworten mit Zitat



Ashrafel

Engel der Weiterentwicklung und für persönliche Glaubensangelegenheiten

Neben Raphael und Mercury (Hermes) ist er ein Engel, der unter anderem auch für die persönliche Weiterentwicklung zuständig ist und einem hier gerne mal den ein oder anderen Arschtritt verpasst.

Sonne
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 14:00    Titel: Antworten mit Zitat



Sonne Galgiel Sonne

Galgiel ist ein Engel der Sonne.
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat




Sar Jevanael ist ein Engelsprinz. Er soll auch schon mal unter Jareahel bekannt sein. Er ist anscheinend einer von 7 Prinzen, die immer bei Gott in der Nähe sind und denen die Seelennamen der Planeten gegeben werden.
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 14:06    Titel: Antworten mit Zitat



Samandiriel

Engel der Fruchtbarkeit, Kreativität und Manifestation.

Er kann ebenso um Hilfe gebeten werden, bei Empfängnisproblem und um unsere Kreativität anzuregen, um neue Ideen und Projekte zu empfangen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Engel, Dämonen, Aufgestiegene Meister... Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von