The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was sind Erdenengel?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Engel, Dämonen, Aufgestiegene Meister...
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 30.10.2009, 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Zum Thema "Walk-In" - die Definition geht auseinander: Ich verstehe darunter z.B. wenn man in einen Körper inkarniert, den vorher eine andere Seele hatte - diese aber nach Hause geht (aus welchen Gründen auch immer) ... und man dann diesen Körper "besetzt" und einfach (wieder )inkarniert.


Das meinte ich auch - hätte ich vielleicht dazuschreiben sollen Smilie
Nach oben
magic
Gast





BeitragVerfasst am: 31.10.2009, 00:06    Titel: Antworten mit Zitat

tönt für mich irgendwie seltsam. Heisst das es stirbt jemand und die Seele verlässt den Körper und eine andere zieht dann nchträglich ein?
Oder heisst das, es waren schon immer zwei Seelen im Körper und diejenige die die Hauptrolle besitzt verlässt den Körper und die Nebenseele übernimmt von nun an das Zepter?

Eine andere Frage, kann überhaupt ein Körper ohne Seele existieren? Wenn ja nur für Sekundenbruchteile oder für lange Zeit?

mfg
magic
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 31.10.2009, 10:37    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
tönt für mich irgendwie seltsam. Heisst das es stirbt jemand und die Seele verlässt den Körper und eine andere zieht dann nchträglich ein?


Entweder das,oder es gesellt sich zu der schon vorhandenen menschlichen Seele noch eine dazu.


Zitat:
Oder heisst das, es waren schon immer zwei Seelen im Körper und diejenige die die Hauptrolle besitzt verlässt den Körper und die Nebenseele übernimmt von nun an das Zepter?


Du meinst,dass die menschliche Seele nachträglich verschwindet? Hm,glaub ich eher nicht,was aber nicht heißen soll,dass es unmöglich wäre.

Zitat:
Eine andere Frage, kann überhaupt ein Körper ohne Seele existieren? Wenn ja nur für Sekundenbruchteile oder für lange Zeit?


Sehr lange geht das denke ich nicht.Aber für einen solchen "Seelentausch" ist das auch nicht nötig.Das passiert nämlich meist ziemlich schnell.
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 31.10.2009, 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

Silas,

Wenn eine Seele oder Engel in den Körper eines Menschen geht, nennt man dies nicht Bessenheit frag lieb. Ich für meinen teil denke doch schon, Theoretisch ist es doch so oder :?:



Gruss Dreamwolf Smilie
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 02.11.2009, 10:07    Titel: Antworten mit Zitat

Das kommt drauf an.Besessenheit äußert sich anders als ein Walk-In.Und das erkennt man auch deutlich.

Wenn eine Walk-In Seele in den Körper eines Menschen kommt,dann war das wie gesagt vorher abgesprochen,was bei einer Besessenheit natürlich nicht der Fall ist(außer vll.bei einer Rituellen Besessenheit durch Götter,im Vodoo z.B - aber das ist wieder was anderes).

Besessen zu sein stelle ich mir nicht angenehm vor,einen Walk-In zu haben ist dagegen mit Besessenheit nicht zu vergleichen.Zumindest ich hatte nicht das Gefühl,besessen zu sein,auch wenn man sich natürlich damit abfinden muss,eine nichtmenschliche Seele zu haben und es oft nicht leicht ist.Viele mögen vielleicht schon der Ansicht gewesen sein,besessen zu sein,weil sie einen Walk-In hatten.Aber wenn man sich damit mal auseinandersetzt,gewöhnt man sich auch dran.

Aber um dir selbst ein Bild davon zu machen,ließt du dir besser das Buch von D.Virtue durch. Winken
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 03.11.2009, 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

Silas,

Okay das werde ich mal machen, ich hoffe das ich es auch verstehen werde was ich dar lese,ich denke mal es wird nicht so einfach zu verstehen sein, warum das eine oder das andere so ist wie es ist.




Gruss Dreamwolf Smilie
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 03.11.2009, 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

..... wie alles im Leben
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 03.11.2009, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ashandra,

was meinste Du denn damit, wie alles im leben frag lieb, ich möchte das jetzt nicht falsch Deuten, aber was das Buch angeht, ich werde mir mühe geben es richtig zu verstehen wenn ich es anfange zu lesen.




Gruss Dreamwolf Smilie
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 03.11.2009, 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke sie meinte,dass es so wie vieles im Leben vielleicht nicht einfach sein wird,es zu verstehen,oder? *zu Ashandra rüberlins* Smilie

Aber darüber weiter zu disktieren wäre Spam und gehört hier nicht rein Winken
Nach oben
Sophya
Gast





BeitragVerfasst am: 19.07.2010, 16:25    Titel: Antworten mit Zitat

So, dann will ich auch mal...
Inkarnierte Engel oder Erdengel sind gerade ein Thema, welches mich sehr beschäftigt, da ich vor kurzem ein sehr intensives Erlebnis hatte...

Ich habe mich eigentlich schon immer "anders" gefühlt, das begann schon in meiner Kindheit und bin seit sehr vielen Jahren auf der Suche nach mir selbst... Ich fühle mich oft sehr leer, kann nicht viel mit anderen Menschen anfangen, weswegen es mir sehr schwerfällt Freundschaften zu schließen und ich auch nur in wenigen Fällen eine enge Bindung zu jemandem habe. Bisher hatte ich auch keinen Erfolg mit meiner Suche, hatte zwar schon die ein oder andere Vermutung, aber nie das Gefühl "JA, das bin ich!". Bis jetzt.

Letzten Donnerstag hab ich meine Oma besucht, die im Sterben liegt (Altersschwäche)... Ich hatte schon immer eine sehr enge Bindung zu ihr, weswegen mich ihr Anblick auch erschreckt und sehr traurig gemacht hat.... Naja, jedenfalls ist es so, dass sie im Altenheim ist und nur noch im Bett liegt, fast regungslos. Ihre Augen sind leer, sie bekommt nur noch Flüssignahrung und selbst das Sprechen fällt ihr sehr schwer...
Ich stand neben ihrem Bett, hab leise zu ihr gesprochen (sie versteht einen aber noch und kann auch sehen) und ihre Hand gehalten.
Dann geschah das Merkwürdige, was nicht nur mir aufgefallen ist...
Ich habe ihre Hand gestreichelt und ihr in die Augen geblickt. Sie hat meinem Blick die ganze Zeit über standgehalten, ihn erwidert und diesmal waren ihre Augen nicht leer. Wenn ich sie liebevoll angelächelt hab, haben ihre Augen fast schon geleuchtet und sie hat mit aller Kraft versucht zurückzulächeln, wobei ich gespürt hab, wie glücklich sie in diesem Moment war. Selbst meine Familie hat gesagt, dass sie lange nicht mehr so intensiv auf jemanden reagiert hat und sich so sehr gefreut hat.
In diesem Moment hab ich auch gespürt bzw. wusste auf einmal, dass sie sehr bald sterben wird... Davor wusste ich zwar auch, dass sie immer mehr abbaut, aber hatte nicht diese Gewissheit.
Sie hat versucht mir so vieles durch ihren Blick zu sagen und sich zu verabschieden, dass ich schon mit den Tränen kämpfen musste, aber ich konnte sie ihr zu Liebe zurückhalten.
Kurz bevor ich gegangen bin, hat sie mich dann als "Engel" bezeichnet, worüber ich mir allerdings zunächst keine weiteren Gedanken gemacht hab. Einen Tag später war mein Onkel bei uns zu Besuch und hat mir aus heiterem Himmel gesagt, dass er glaubt, dass meine Oma in mir einen Engel sieht (nichtmal auf meine kleine Schwester oder ihre Kinder hat sie so reagiert wie auf mich und ich weiß von ihr, dass sie schon früher über Engel geredet hat und welchen begegnet ist).

Ich hab anschließend sehr viel darüber nachgedacht und gegoogelt etc., aber hab nichts richtig informatives gefunden.
Dass ich eine besondere Ausstrahlung auf Menschen hab, weiß ich schon länger... Kleine Kinder fühlen sich IMMER zu mir hingezogen, egal wie unfreundlich oder genervt ich ihnen gegenüber bin, ich werde tagtäglich wie ein Tier im Zoo angestarrt und Dinge wie: "Du siehst aus wie ein Engel/Du bist ein Engel" oder "Wenn du lächelst, geht die Sonne auf." oder "Deine Augen sind magisch, die leuchten richtig." Hab ich schon öfter gehört, aber mir nie weiter Gedanken darüber gemacht.
Ich bin zwar erst 18 Jahre alt, aber hab mich schon länger so gefühlt, als sei meine Seele wesentlich älter, als es mein Körper ist.
Es kommt auch oft vor, dass ich mich Frage, wieso ich gewisse Dinge (in Bezug auf emotionale Intelligenz oder Zwischenmenschlichkeit) einfach WEISS z.B. wenn ich Menschen Ratschläge erteile usw.
Und meine innere Stimme hat mich auch noch nie angelogen. Ich bin auch sehr hilfsbereit anderen Menschen gegenüber, aber Hilfe anzunehmen fällt mir sehr schwer.

Irgendwie hab ich das Gefühl wirklich ein inkarnierter Engel zu sein, aber hab noch so viele Fragen...
Ich selbst bin auch alles andere als die Vollkommenheit in Person.
Ich fühle mich sehr oft leer, depressiv, lebe mit einer Essstörung (Stichwort: Gewichtsprobleme / ich war früher eher moppelig, als die Essstörung begann kurzzeitig untergewichtig und bin momentan normalgewichtig bzw. schlank) und hab ja auch selbst einige negative menschliche Eigenschaften... Könnt ihr mir vielleicht helfen bzw. sagen was ihr darüber denkt und was es für verschiedene Arten der inkarnierten Engel gibt und was vielleicht auf mich zutreffen könnte?

Danke im Voraus! Smilie
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 19.07.2010, 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Sophya!

Nun, dass einen Menschen als Engel bezeichnen....das muss noch kein Indiz sein. Das tun bei mir auch sehr viele, aber ein inkarnierter Engel bin ich nicht. Winken (Auch, wenn selbst in der Reha da wohl Leute anderer Meinung waren bzw Menschen, die "sehen".)
Auch die Tatsache, dass man nicht viel mit Menschen anfangen kann, muss kein Hinweis sein - und schon gar nicht Depressionen und Figurprobleme.
Da würde ich viel eher auf dieses Gefühl hören das sagt "Ja, das bin ich!" Das ist mit Sicherheit zuverlässiger, als zig Bücher, in denen vermeintliche Merkmale beschrieben stehen. Und auch Doreen Virtue z.B. sagt ja selber, dass das nicht allgemeingültig sein kann, da es nur ihre bisherigen Kontakte und Erfahrungen widerspiegelt.

Dass Deine Seele wesentlich älter ist als Dein jetziger Körper ist in hohem Maße wahrscheinlich, auch ohne ein Engel zu sein.

Empathie, Spiritualität, Hellsicht...alles Dinge, die nicht nur Engel haben.
Genausowenig kann man Engel katalogisieren und in diese oder jene Schublade stecken. Der Mensch hat es vielleicht einfacher und macht es sich leicht, wenn er alles einteilen möchte, aber meiner Ansicht nach gibt es keine bestimmten Kategorien von Engeln. Natürlich gibt es auch da "Jobs" und Aufgaben, verschiedene Herkunft, Erzengel, Eigenschaften etc., aber ein jeder ist so einzigartig wie alle anderen Wesen auch.

Herausfinden kannst Du wer und was Du bist am besten, in dem Du ganz tief in Dich hineinhorchst und -fühlst und vor allem Deine Engel und anderen Seelenbegleiter um Hilfe bittest. Meist kommt diese Erkenntnis von ganz allein und vor allem ganz und gar ungebeten. Es mag erstmal toll klingen, ein Engel, Dämon, Naturgeist oder sonstwas zu sein, der hier inkarniert hat....ist es aber meistens nicht. Es ist schwer zu fassen, verstehen und akzeptieren und man zweifelt immer wieder an seinem Verstand. Und zu allererst sind wir in diesem Leben hier alle Menschen.
Nach oben
Sophya
Gast





BeitragVerfasst am: 19.07.2010, 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für deine Antwort, Ashmodai. Smilie

Ich weiß, dass diese Aussagen, Gefühle, Eigenschaften und Erlebnisse nicht zwangsläufig bedeuten müssen, dass ich ein inkarnierter Engel (oder was auch immer) bin... Ich wollte sie nur trotzdem mit aufzählen, um euch meine Lage und auch mich selbst näher zu bringen.
Und Sprüche wie: "Du siehst aus aus wie ein Engel/Bist ein Engel." nehme ich schon garnicht als Indiz dafür, so naiv bin ich nicht. Winken

Aber wie schon gesagt, war es für mich, vom Gefühl her, wie eine Erkenntnis oder eine Einsicht und es fühlt sich noch nichtmal toll an, nach dem Motto: "Oh toll, meine Seele ist ein Engel." etc.
Ich bin viel mehr noch verwirrter und betrachte die Sache mit gemischten Gefühlen...
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 19.07.2010, 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe oft die Erfahrung gemacht, daß Sprüche wie "Du siehst aus wie ein Engel" oft an Frauen Deines Typs gehen - hellblond, hilfsbereit und so. Manchmal reicht schon allein das Haar, so blöd es klingt. Daher würde ich auch eher Dein eigenes Gefühl als Indiz nehmen.
Wenn Du es Dir zutraust, und Dir auch zutraust die Antworten zu glauben, dann sprich doch mal mit Engeln. Da gibt es schöne Meditationsmöglichkeiten. Und ich finde, da bist Du an der Quelle. Winken
Nach oben
Engel der Träume
Gast





BeitragVerfasst am: 20.07.2010, 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Sophya,

Ich kann Dir nur eins dazu schreiben, horche mal tief in Dir rein, und das was Du fühlst, und das was Dir deine Innere Stimme sagt dazu, wenn Du das tust, dann wirst Du dir selber die Antwort geben können.Oder es gibt noch einer Art es heraus zu finden, frage einfach dein Schutzengel, vielleicht gibt Er oder Sie dir eine Antwort darauf.



Gruss Engel der Träume Smilie
Nach oben
Samira
Gast





BeitragVerfasst am: 20.07.2010, 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Und falls du ein inkanierter Engel bist wirst du das auch noch erfahren. Nur geht das meist etwas langsam und stück für stück vonstatten und der Verstand schaltet sich ja auch immer mit ein und versucht alles "kaputt" zu denken.
Es ist nunmal ein Thema wo man einfach nur glauben und seinen Gefühlen vertrauen muss damit man es einigermaßen verstehen kann. Es ist kein Thema das man fassen kann, das Schwarz auf Weiß auf Papier geschrieben steht.
Ich weiß wovon ich sprech, zu wissen was man ist lässt einen zwar auch manches besser nachvollziehen und gibt einen gewisse "Aha" gefühle von wegen "Deswegen ist das so" oder "deswegen fühle ich mich so und so". Aber es kann auch einen verwirren und noch mehr Fragen aufwerfen wenn man sich dann fragt "warum ich".
Da die "Erdenengel" anders sind haben sie es auch nicht immer leichter als andere. Das sollte man bedenken.


Samira
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Engel, Dämonen, Aufgestiegene Meister... Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 5 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von