The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Orden des aufgehenden Mondes

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Amulette, Talismane und Symbole
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CherLiLpoetess
Gast





BeitragVerfasst am: 28.11.2008, 18:29    Titel: Orden des aufgehenden Mondes Antworten mit Zitat

Hallo!
Ich hab in einem Buch (Der geheime Zirkel - Gemmas Visionen) von diesem Symbol gelesen.
Es ist ein Auge über einem Halbmond.
Es wird in dem Buch noch von einem Frauenorden geredet, es war eine Gruppe mit machtvollen Magierinnen.

Weiß da jemand was drüber oder ist da irgendwas dran?
Ich habe mir gedacht, dass eventuell was an diesem Orden/Symbol dran ist da in dem Buch auch über die Morrigan und anderes geschrieben wird.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 28.11.2008, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schätze mal ganz stark, dass es lediglich eine Erfindung ist, um die Storyline interessanter zu machen bzw. um überhaupt eine Story zu haben. Ich kenne die Bücher nicht.
Nach oben
Delian
Gast





BeitragVerfasst am: 28.11.2008, 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Symbol mit Auge übern Halbmond habe ich auch noch nie gesehen.
Nach oben
CherLiLpoetess
Gast





BeitragVerfasst am: 28.11.2008, 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm.. könnte man sich denn irgendwas daraus ableiten (das kann man ja eigentlich immer) also etwas bestimmtes.. 'ne Bedeutung? Sozusagen aus diesem ausgedachten Symbol irgendwas herausinterpretieren?
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 28.11.2008, 23:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, ja, dann lasst uns doch Just for Fun mal interpretieren.

Ein Auge, das kann für Schutz stehen, ("Ich sehe alles was passiert, Sei gewarnt!"), auch für Bewusstsein, für Hellsicht.

Sichelmond. Mond im speziellen hat mit seinen Wandlungsphasen einen Bezug zum weiblichen Zyklus. Ein Sichelmond hat aber auch was von zwei Hörnern, das kann für die mütterliche Göttin Hathor (hat Kuh-Hörner) stehen, aber auch für einen Gott wie z. B. Cernunos.

Zusammenfassend: Symbol für die weibliche Intuition, die weiß, wann Tatkraft (Gott) und Ruhephasen (Hathor) angebracht sind.

Eure Deutungen?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Amulette, Talismane und Symbole Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von