The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Pentagramm
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Amulette, Talismane und Symbole
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 14.10.2008, 07:12    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst jedem, der sich daran stört sogar sagen, dass das Pentagramm z.B. den Templern und vielen frühen Christen als Symbol der 5 Wunden Christi galt - selbst Kaiser Konstantin hatte das Pentagramm in seinem Siegel und auch der Stern von Bethlehem wurde oft als Pentagramm gezeigt. Winken (Wenn Du Dir mal ein paar alte Kirchen anschaust, wirst Du in sehr vielen Pentagramme auf den Böden und an den Fenstern entdecken.) Auch für die 5 Tugenden der Ritter (Edelmut, Höflichkeit, Reinheit, Tapferkeit und Frömmigkeit) war es lange Symbol.
Und es ist viel älter als der Glaube an irgendeinen Teufel. Pythagoras kannte es auch schon und machte es zum Signum Sanitatis. Es kann bis zu den Sumerern zurückverfolgt werden. Smilie Und auch die byzantinischen Kaiser trugen es als Schutz auf ihren Schilden
Nach oben
SummerStarted
Gast





BeitragVerfasst am: 15.11.2008, 15:26    Titel: Haben will Antworten mit Zitat

Haben will.
kannst du mir vllt. sagen wo du das pentagramm herhast.
ich würde mir auch gerne etwas in der art vllt sogar das selbe kaufen
danke im vorraus und liebe grüße
Nach oben
Melodie
Gast





BeitragVerfasst am: 15.11.2008, 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir das Pentagramm bei Amazon bestellt. Allerdings war es damals das letzte. Vielleicht haben sie schon neue. Smilie
Nach oben
Kevin
Gast





BeitragVerfasst am: 15.11.2008, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

Also, du hattest ja auch gefragt, wo der Unterschied zwischen offenem und geschlossenem (Pentakel) Pentagramm liegt, ne?

Also die Ecken stehen jeweils für ein Element. Und der Kreis verbindet sie im Endeffekt einfach nur und bündelt dadurch die von ihnen ausgehende Kraft. Ganz einfach, aber effektiv.
Usprünglich rührt das daher, da früher ein Pentagramm auf eine Runde Holz- oder Steinplatte gezeichnet wurde.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 17.11.2008, 13:32    Titel: Re: Haben will Antworten mit Zitat

Sommeranfang hat Folgendes geschrieben:
Haben will.
kannst du mir vllt. sagen wo du das pentagramm herhast.


Über mich besteht auch ab und an die Möglichkeit, eines zu bekommen. Winken
Nach oben
SummerStarted
Gast





BeitragVerfasst am: 17.11.2008, 22:07    Titel: Super Antworten mit Zitat

@Ashmodai danke für die Info wäre sehr praktisch...
Ich habe mir am Do eines in Ungarn gekauft es aber auf der fahr im ice etc. verloren ich habe gedacht für die paar tage äre ein kleiner weihspruch noch nicht nötig... also wäre was nees echt sehr schön. du kannst dich gerne bei mir melden wenn du wieder welche verkaufst...
lg und ...
Nach oben
Samira
Gast





BeitragVerfasst am: 23.11.2009, 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Das Pentagramm ist wirklich total schön...vorallem mit der Schrift am Rand.
Ich habe auch ein Pentagramm aber das hängt an einer Schnur...wollte mir mal dafür eine Kette kaufen.
Es hat blaue Steinchen am Rand zwischen den Zacken. Weiß jedoch nichmehr woher ich es bestellt hatte.

Finde es übrigens toll wieviel Informationen und Wissen man in diesem Forum auf dem Weg bekommt wenn man sich für ein Symbol interessiert und es sich als Anhänger zulegen will. Es ist ja auch klar das man wissen möchte welche Bedeutung der Anhänger hat den man um seinen Hals an einer Kette trägt.

Hätte bezüglich zu diesem Thema noch eine Frage undswar: Tragt ihr euer Pentagramm nur unter eurer Kleidung oder auch mal über der Kleidung? Weil mein oben beschriebenes Pentagramm ist schon durch die Steinchen etwas auffällig und es gibt heutzutage immernoch Menschen die garnicht wirklich bescheid wissen was ein Symbol für eine Bedeutung hat. Da muss man schon sehr aufpassen das man nicht als Teufelsanbeterin oder sonst irgendwas verschrien wird...
Naja und wenn ich es unter den Pulli stecke schaut dann immer das schwarze Band hervor (bei etwas ausgeschnittenen Oberteilen) und das sieht irgendwie nicht sehr hübsch aus. Oder man kann es ncht unter die Kleidung stecken... dabei würde ich es so gerne tragen weil es mir immer Glück brachte. Soll ich es einfach tragen egal was andere Menschen denken? Ich denke mal das dies auch viel mit Selbstbewusstsein zu tun hat...kann man dazu stehen mal darauf angesprochen zu werden? hm...ich glaube meine Frage klingt total doof...



Samira
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 23.11.2009, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Dem Pentagramm und seiner Wirkung ist es ziemlich wurscht, ob Du es drunter oder drüber trägst. Winken
Ich persönlich trage zwar selten eines - aber wenn, dann natürlich auch sichtbar.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Amulette, Talismane und Symbole Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von