The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Tattoo als magischer Schutz?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Amulette, Talismane und Symbole
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
luna-hexe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 13:06    Titel: Tattoo als magischer Schutz? Antworten mit Zitat

Hallo, ihr lieben,
ich hätte da mal eine Frage:

Was haltet ihr von einem magischen Schutzzeichen, w.z.B. ein Pentakel oder etwas der gleichen als Tattoo?

Ich find das ganz toll, dann ist man sozusagen rund um die Uhr geschützt, auch ohne Amulett.....

Oder meint ihr, das das dann keine Wirkung hat, oder was?

Liebe Grüße und einen wundervollen Tag

Conner
Nach oben
Elleth
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich trage mein magisches Zeichen als Tatto an der rechten Leise!
Die Vorlage siehst du in meiner Signatur bzw meinem Avatar!

Ob es dadurch auch eine Schutzfunktion hat weiß ich nicht genau, ist mir aber auch recht egal, denn ich kann es so jedenfalls immer bei mir tragen und fühle mich wohl damit!

Es ist ja auch an einer recht versteckten Stelle, so dass es nur wenn ich extrem tief geschnittene Hüfthosen trage nur ein kleines Stück zu sehen ist!
Es ist einfach etwas, dass ich mir seit knapp sechs Jahren gewünscht habe und mir dann mit 18 endlich diesen wunsch erfüllt habe!

Mir geht mein Glaube eben im wahrsten Sinne des Wortes "unter die haut"!^^

Hochachtungsvoll,
Eure
Elleth
Nach oben
Sionnach
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Nunja, ich habe einen Drachen, ein Unikat, auf meiner linken Schulter und ich glaube schon, dass er mich in einer gewissen Art und Weise beschützt und auch Einfluss auf mich nimmt.
Nach oben
itzi
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, solange man daran glaubt, das das Tatoo einen Schützt, schützt es einen auch!
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

Jaa aber dazu sollte man sagen, dass man sich ein tattoo gut überlegen sollte, weil es in der tat für immer ist...

deswegen hab ich auch angst, dass ich meine entscheidung bereuen könnte, mir ein tattoo stechen zu lassen (wollte eine elfe auf dem rechten knöchel) aber solang ich mir nicht 100 pro sicher bin, lasse ich es.

selbst das pentagramm in die luft ge"schrieben" schützt. Ich denke, solang du das tattoo als "amulett" siehst, schützt es dich, weil du deine energie hineinleitest. also warum nicht..
Nach oben
luna-hexe
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

Arianith hat Folgendes geschrieben:
Jaa aber dazu sollte man sagen, dass man sich ein tattoo gut überlegen sollte, weil es in der tat für immer ist...

deswegen hab ich auch angst, dass ich meine entscheidung bereuen könnte, mir ein tattoo stechen zu lassen (wollte eine elfe auf dem rechten knöchel) aber solang ich mir nicht 100 pro sicher bin, lasse ich es.


Ich glaube, dass man sich nie 100 % sicher sein kann, sondern nur herrausfinden kann, ob es richtig war, wenn man es machen lässt.
Es gibt ja aber auch Laser Opperationen, damit kann man die ja wieder entfernen, würde ich aber nie machen, da ich meine, dass man, egal ob es die falsche Wahl war, es behalten sollte, als Erinnerung, aber das ist ja jedem selbst überlassen.

Würdet ihr ein normales Pentakel oder eines, mit weiteren Symbolen nehmen, weil entschlossen hab ich mich schon seit längerer Zeit, jedoch weiß ich nicht genau, wie ich es gestalten soll.
Was würdet ihr nehmen?

Habt noch einen wundervollen Tag

Conner

PS.: Danke für eure bisheriegen Antworten.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

Die Idee hate ich auch, luna-hexe, und trage deswegen seit einigen Jahren eine efeuumrankte Triquetra auf dem rechte Oberarm.
Da habe ich auch zu meine Schatz gesagt "Jetzt habe ich mein Amulett immer bei mir" Smilie
Nach oben
Sandamalia
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 19:17    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ich habe auch schon an so ein Tatoo gedacht. Alos ich glaube an den Schutz, auf jeden Fall. Aber ein Tatoo brauche ich nicht, ich habe mein Amulett eh IMMER bei mir, ok außer beim duschen Sehr glücklich . Tatoo kommt trotzdem vielleicht später noch...
Nach oben
Elleth
Gast





BeitragVerfasst am: 08.08.2006, 23:30    Titel: Antworten mit Zitat

So ein tattoo sollte wirklich gut überlegt sein!

Aus diesem Grunde habe ich ja auch so lange gewartet!
Meine Eltern haben eh gesagt ich darf das erst mit 18, also hatte ich fünf jahre lang zeit (und die zeit um das geld zu sparen *gg*) um es mir zu überlegen!
Und da ich es nach fünf Jahren auch immer noch haben wollte, konnte ich mir sicher sein, dass ich vermutlich auch den rest meines Lebens damit glücklich bin!

Außerdem befindet es sich ja auch an einer Stelle an der ich es nicht die ganze Zeit sehe, dass also auch nicht die gefahr besteht, sich daran "satt zu sehen"!
Sowas sollte man nämlich auch immer bedenken!

Hochachtungsvoll,
Eure
Elleth
Nach oben
Die Wölfin
Gast





BeitragVerfasst am: 11.08.2006, 15:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab zwar kein magisches tatoo hab aber auch schon mit dem Gedanken gespielt.
Mein Tatoo ist ein Chinesisches Zeichen und bedeutet Freundschaft. Ich habs hinten auf dem Rücken auf der linken Seite (Beckenhöhe) auch genau aus diesem Grund damit ichs nicht immer sehe, weil sonst schon die Gefahr bestehen könnte, das es einem stört. So schau ich einfach in den Spiegel wenn ich es sehen möchte.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 12.08.2006, 09:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde tattoos in nem gewissen maße ja wirklich sehr schön. aber wenn ich da an diese leute denke, die sich ganzkörper tattowieren lassen *schauder*

Ich werde mir irgendwann was tattowieren lassen. wenn etwas wichtiges in meinem leben passiert. vielleicht die geburt meines kindes oder so... das würde ich auch nie bereuen.
Nach oben
Karmindra
Gast





BeitragVerfasst am: 14.08.2006, 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

Arianith hat Folgendes geschrieben:
Ich finde tattoos in nem gewissen maße ja wirklich sehr schön. aber wenn ich da an diese leute denke, die sich ganzkörper tattowieren lassen *schauder*

Ich werde mir irgendwann was tattowieren lassen. wenn etwas wichtiges in meinem leben passiert. vielleicht die geburt meines kindes oder so... das würde ich auch nie bereuen.


ich finde gerade manche menschen die am ganzen körper tätowiert sind als lebendes kunstwerk wunderschön. es kommt halt nur auf den stil an, das das gesamtbild passt, die tattoos zusammenpassen und zum menschen passen der sie trägt.
auch wenn ich mich nie großflächig tätowieren lassen wollen würde... glaub ich Winken

ich überlege schon lange ob ich mich tätowieren lassen soll. auch ein magisch/spirituelles symbol. aber ich finde man kann nicht lang genug damit warten es sich zu überlegen da man ja immerhin für den rest seines lebens damit rumläuft (laserentferungen sind schweine teuer, ungesund, dauern ewig, tun arsch weh und danach sieht man immernoch spuren der behandlung...)

lg
Nach oben
Ilona_Dana
Gast





BeitragVerfasst am: 15.08.2006, 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wollte seit meinem 15. Lebensjahr ein Drachentatoo...

Mit 21 hab ich es mir dann machen lassen, und es wird nicht das Letzte sein.
Mein Drache ist für mich ein Begleiter...er sitzt so zu sagen immer auf meiner Schulter und ist für mich da.
Ausserdem hab ich noch eine kleine Monsichel hinter meinem rechten Ohr. Dieses Tattoo sehe ich als Zeichen für die Göttin...so trage ich sie nicht nur im Herzen immer bei mir, sondern auch auf der Haut.

BB Ilona Dana
Nach oben
lilly12
Gast





BeitragVerfasst am: 29.08.2006, 10:12    Titel: Tattoo Antworten mit Zitat

Die Idee kam mir auch erst gestern beim Autofahren, ich kann z.B. keine Ketten o.ä. tragen weil meine Haut allergisch darauf reagiert, und weil ich in letzter Zeit wirklich viel Pech hatte dachte ich an ein kleines 4blättriges Kleeblatt. Nunja es ist zwar nix mystisches aber es soll mir Glück bringen. Was haltet ihr davon?
Kennt ihr Internetseiten auf denen man sich kostenlos Vorlagen herunterladen kann?

LG
Lilly
Nach oben
Finbar
Gast





BeitragVerfasst am: 29.08.2006, 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab einen Drachen auf den Rücken.
Was den Schutz durch tattowierte Symbole angeht wäre ich mir nicht so sicher. Es reicht ja auch nicht wirklich einfach nur so ein Amulett zu tragen wenn es magisch wirken soll.
Die ursprünglichen Tattoos waren wahrscheinlich ausnahmelos religiös Gedacht und so gut wie jede Kultur hatte irgendwann sowas wie Tattoos, ja selbst der Ötzi ist tattowiert.
Nur leider kann der Rituelle Bezug dieser Tattoos nicht hunterprozentig rekonstruiert werden. So viel ich weis versuchen zumindestens die Maori damit bestimmte Geister oder Dämonen zu ähneln um ihre Kraft zu erhalten.
Also sollte man von seinem Tattoo SChutz haben wollen, sollte man sicherlich Schutzsiegel oder ähnliches nehmen, aber statt Zeichen würde ich lieber etwas weniger "beständiges" nehmen. Beispielsweise ein Drache oder einfach nur die Hautstruktur eines gepanzerten Tieres.
Denn sollte ein Tattoo wirklich wirken wie ein Amulett, kann es durchaus sein dass man sein Leben lang keine anderen Amulette oder Steine tragen kann, ohne derren Wirkung zu mindern oder zu verändern.
Also Symbole als Schmück sind meiner Meinung nach kein Problem, sollte man es aber "magisch" verwenden könnte es Probleme geben.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Amulette, Talismane und Symbole Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von