The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bin daha

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Céad míle fáilte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Akazia
Gast





BeitragVerfasst am: 05.11.2013, 21:53    Titel: Bin daha Antworten mit Zitat

Huhu
ich bin Akazia. Ich bin gerade mal (ja da interessiert man sich auch für Magie) 12 Jahre alt. Meine erste übernatürliche Begegnung hatte ich mit 10 Jahren. Allerdings bin ich mir heute nicht mehr ganz so sicher ob das überhaupt alles stimmt. Ich lebe nahe Berlin und liebe aber Schweden. Ich höre gerne Musik und liebe die kälte (warum auch immer) Allerdings müsst ihr mir helfen da ich mich zu leicht von den Physikalischen-Gesetzen beeinflussen lasse und Angst habe das wenn die Leute heraus finden wie ich ticke mich in ein Irrenhaus stecken Oo

Wie ich auf dieses Forum gekommen bin. Meine erste paranormale Begegnung hatte ich vor 2 Jahren. In der nähe meines Hauses wurde mal wieder ein Fahrradfahrer überfahren. Mir tat der Mann Leid. So sprach ich (obwohl ich nicht gläubig bin) ein Gebet für ihn das ihm gutes Geleit ins Jenseits wünscht. Am nächsten Tag stand ich mit einer Freundin an dieser Kreuzung. Nur aus den Augenwinkeln sah ich einen Mann an mir vorbei fahren. Als ich blinzelte war der Mann verschwunden und sah mich um doch er war weg. Meine Freundin die ihn auch gesehen hatte sah mich verdutzt an.

Nun sind 2 Jahre vergangen. Und ich gründete die "Religion". Eigentlich ein Spiel bei dem man sich so wie ein übernatürliches Wesen benimmt. Ich fing an darüber zu recherchieren. Ein paar Tage danach hörte ich im Radio einen Bericht über Gläserrücken. Ich wurde neugierig und fragte meine Religions Lehrerin. Doch diese sagte das wäre Hokuspokus... und quatsch. Doch ich gab nicht auf. Ich redete mit meinem Paddellehrer. Dieser erzählte mir das seine Urgroßeltern Weiße Hexen waren. Seine Schwester Lesli konnte nach seinen Erzählungen auch Geister hören. Sein Sohn kann auch Auren sehen. Er sagte mir auch das es Poltergeister gibt und das man Gläserrücken und ähnliches nur mit metrisch begabten Menschen machen darf. Ich googlte "Geister höhren können" und landete hier
Nach oben
Stormeagle
Gast





BeitragVerfasst am: 06.11.2013, 07:45    Titel: Antworten mit Zitat

Na dann erst einmal einen schönen guten Morgen von meiner Seite aus. Ich hoffe, dass du dich bei uns wohl fühlen wirst. Sehr glücklich
Nach oben
SchwarzerSchatten
Gast





BeitragVerfasst am: 06.11.2013, 10:13    Titel: Antworten mit Zitat

Sonne Herzlich Willkommen im Forum, Akazia! Sonne
Nach oben
Akazia
Gast





BeitragVerfasst am: 07.11.2013, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Danke ihr zwei! Ich freue mich schon auf lange zusammen arbeit!
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 14.11.2013, 09:53    Titel: Antworten mit Zitat

Schön, dass du zu uns gefunden hast, also herzlich Willkommen.

Ich bin einer dieser "Skepsis"-Hexen. Für mich gibt es wenig Übernatürliches. Ich find alles natürlich und Physikalische Gesetze sind nicht immer unbedingt das Gegenteil von Magie.

Ich wünsch dir hier eine schöne Zeit.

Eine Sache noch: Selbst wenn jemand rausfindet, wie du "tickst", wäre das niemals ein Grund, dich in eine Nervenheilanstalt zu schicken =) Du bist ja, vermutlich, keine Gefahr für andere oder dich selbst. Solang du an die Natur glaubst und ab und an Zauber oder Rituale durchführst (Was Christen mit Beten, Taufe etc übrigens auch machen), dann gibts kein Problem.

Wenn du dir jetzt Pentagramme in die Haut ritzen würdest, sähe das natürlich anders aus... Also bitte: Sieh unseren Weg als hell, natürlich und schön, nicht wie viele in deinem Alter als Macht, dunkel und sektenartig.
Nach oben
Akazia
Gast





BeitragVerfasst am: 18.11.2013, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Arianith,

1. Wie können Physikalische Gesetze nicht das Gegenteil sein? Tut mir leid aber das kann ich mir nicht erklären.

2. Danke Smilie

3. Naja ich glaube meine Nachbarn würden schon seltsam gucken wenn ich in unserem Garten Kerzen aufstelle und dann den Göttern etwas opfere.

4. Nein Pentagramme werde ich mir bestimmt nicht in die Haut ritzen Sehr glücklich. Und ich habe mal getestet was Kinder in meinen alter wirklich von Hexen/Magie denken. Wenn man anfängt über Hexen zu reden wird man als "dämlich" abgestempelt. Aber erklärt man genaueres ist es "cool"!

LG Akazia
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 19.11.2013, 01:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Akazia und erstmal herzlich willkommen. Smilie

Zur Frage mit den Physikalischen Gesetzen: Die sind definitiv nicht das Gegenteil von Magie, aber interessanter zur Beantwortung Deiner Frage wäre erstmal, was denn Deine Definition von Magie ist.

"In Konflikt mit den Physikalischen Gesetzen" - ich stelle mir gerade vor, wie Du täglich mit bleigefüllten Stiefeln zur Schule gehst, weil Du in Konflikt mit der Schwerkraft bist… Cool
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 24.11.2013, 12:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sehe Magie etwas anderes, als es möglicherweise andere sehen könnten. Für mich ist Magie nichts anderes als meine positive Einstellung und mein Optimismus, den ich durch Magie festige, steigere und anwende, um meine Ziele zu erreichen.

Das heißt für mich aber natürlich nicht, dass auch ein Hauch Unerklärliches mitschwingt^^ Aber da ich ein unwissender Mensch bin und von der wahren Göttlichkeit niemals die volle Ahnung haben werde, ist es mir genug, meine Magie auf meine Weise wirklich erklären zu können.
Nach oben
Akazia
Gast





BeitragVerfasst am: 26.11.2013, 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

Die Magie zu definieren fällt mir ziemlich schwer. Ich denke es ist eine besondere Art auf sein Umfeld einzugehen. Eine Art anders mit unserer Natur zu kommunizieren. Aber auch eine Art neues zu entdecken oder uns zu heilen.... usw.

Doch was ich damit meine ist: Wenn ich mit einem Physiker über z.B. Gläser rücken rede wird er es als Schwachsinn erklären! Deshalb habe ich Gedacht Magie hat nichts mit Physikalischen Gesetzen zu tun Verlegen
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 26.11.2013, 14:35    Titel: Antworten mit Zitat

Kommt drauf an, wie du Gläserrücken siehst =D Einige hier sind der Meinung oder haben sogar die Erfahrung gemacht, tatsächlich mit Geistern Verstorbener geredet zu haben.

Ich kann das so nicht für mich glauben. Meiner Meinung und soweit ich weiß auch der wissenschaftlichen Meinung nach, die ich völlig nachvollziehbar und genügend finde, führt die angespannte Haltung zu Muskelkontrakturen. Im Zusammenhang mit dem Unterbewusstsein, schiebt sich eben das Gläschen... Ich finde das eine sehr interessante Art mit dem Unterbewusstsein einer ganzen Gruppe zu sprechen - kann dem selbst aber nichts abgewinnen.

Also, alles eine Ansichtssache ^^ Du darfst glauben, was du willst, wenn du dich damit wohlfühlst.
Nach oben
Akazia
Gast





BeitragVerfasst am: 03.12.2013, 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

Okay das ist natürlich auch eine Erklärung. Aber so eine Erklärung kann man für alles haben! Ich finde mit Physik ist alles nur noch halb so interessant Winken
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 03.12.2013, 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ansichtssache =D Ich finde, dass Physik es sogar noch interessanter macht =D Aber wie du siehst, gibt es gerade auf diesem Weg viel zu diskutieren, lernen, erleben, entdecken.... ^^
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Céad míle fáilte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von