The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Oma

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Geister
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Laermorien
Gast





BeitragVerfasst am: 23.09.2013, 15:25    Titel: Oma Antworten mit Zitat

Meine Oma ist leider im Februar gestorben. Das an sich war schon richtig schlimm für mich, weil es so total unerwartet kam. Wir dachten alle, dass meine Oma mal 100 wird. Naja, ist sie leider nicht. Sie hat nicht mal ihren 80sten geschafft (der wäre im November gewesen).

Aber ich habe das Gefühl sie besucht mich manchmal. Ich bin einmal Nachts aufgewacht und ich könnte wetten jemand hat mich zugedeckt. Und mein Mann wars nicht, der schnarchte neben mir.
Zwei- oder Dreimal hatte ich das Gefühl jemand sitzt an meinem Bett bzw. steht auf.

Und dieses Jahr blühen und grünen unsere Blumen, das ist der Wahnsinn. Das hört sich jetzt vielleicht nicht spektakulär an, aber für uns ist es das. Denn wir sind alle nicht gerade mit dem grünen Daumen gesegnet. Letztes Jahr war es bei weitem nicht so gut und einiges ging ein. Meine Oma hingegen war eine geborene Gärtnerin.

Es scheint als haben wir einen guten Geist der ab und an mal vorbeischaut.
Nach oben
Stormeagle
Gast





BeitragVerfasst am: 23.09.2013, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst dennoch auf das Alter deiner Oma stolz sein. Sie mag zwar nicht 80 geworden sein, aber 79 Jahre ist auch schon ein stolzes Alter. Der Tod kommt leider meistens unerwartet, aber wenn er anklopft, müssen wir alle irgendwann einmal gehen.

Es kann schon sein, dass deine Omi eventuell da sein könnte. Allerdings frage ich mich in solchen Situationen, warum sie noch da sein könnte? Ist etwas unerledigt geblieben oder wollte sie einfach noch ein bisschen Zeit bei Dir verbringen, bevor sie heim geht.

Es kommt schon einmal vor, dass Menschen in bestimmten Dingen unbegabt sind ( keinen grünen Daumen haben oder ähnliches ) aber wenn ein Mensch, der so ein Talent dafür hatte gegangen ist, man sich an vieles erinnert was man anders machen kann oder in deinem Fall, was deine Omi gemacht hat, so dass Du das unbewusst adaptiert hast und selbst mit Pflanzen jetzt so umgehst, wie deine Omi das konnte.

Ich gebe zu, dass ich gern alles was mit Geistern zu tun hat hinterfrage, aber ich bin kein 100%iger Skeptiker, da auch mir einige Begegnungen mit Geistern passiert sind. Ich bin also auch für sie empfänglich und offen, aber auch ein wenig kritisch und hinterfragend. Man könnte es wissenschaftliche Neugier nennen Winken
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 24.09.2013, 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

Nun, ich habe auch schon öfters erlebt, dass auch nicht erdgebundene Seelen, oder Geister, wie man so schön sagt - zu einem kommen. Sprich, auch wenn sie schon "ins Licht" gegangen sind.

Freu dich und red ruhig mal mit ihr.

Mein Papa schaut ab und an auch vorbei.
Nach oben
Silas
Gast





BeitragVerfasst am: 25.09.2013, 08:40    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Nun, ich habe auch schon öfters erlebt, dass auch nicht erdgebundene Seelen, oder Geister, wie man so schön sagt - zu einem kommen. Sprich, auch wenn sie schon "ins Licht" gegangen sind.


Japp Mein Opa war letztens auch nochmal da, und meine Uroma schaut auch ab und zu vorbei, zumindest laut meiner Mutter, ich selbst habe sie aber länger nicht mehr gesehen.
Nach oben
Laermorien
Gast





BeitragVerfasst am: 25.09.2013, 12:06    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Mutter hat gestern am Telefon erzählt dass sie bei ihr nicht zu Besuch kam, sie hätte sie auch nicht rufen gehört oder ähnliches (ich hab ihr nicht erzählt dass Oma hier war, wir kamen durch was anderes auf das Thema) und dann fragte ich wie sie denn auf diese bestimmten Aktionen käme (das rufen z.B.) und sie meinte, meinen Vater besucht sie wohl und der hätte ihr erzählt dass seine Mutter bei ihm war und er sie wohl auch gehört habe. Und mein Onkel hätte wohl auch was ähnliches erwähnt.

Das kann ich mir gut vorstellen. Ehrlich gesagt hoffe ich sogar dass sie bei den beiden so dermaßen rumspukt dass den beiden die Haare zu Berge stehen.
Eigentlich mag ich das keinem wünschen. Aber das hat seine Gründe. Es gab eine Sache die meiner Oma schon Jahre vor ihrem Tod Sorgen gemacht hat, etwas vor dem sie immer Angst hatte. Und genau das ist dank ihren beiden Söhnen dann auch eingetreten.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 27.09.2013, 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin der absolute Geister-Skeptiker =) Man könnte schon fast sagen, ich glaube sowas von gar nicht dran und bin fast immer der Meinung, dass sich solche "Phänomene" wissenschaftliche erklären lassen.

Mir ist noch niemals etwas derartiges passiert, noch jemandem, den ich kenne.

Dennoch glaube ich, dass deine Oma immer noch für dich da sein kann. Nicht als die Person oder als durchsichtiger Geist, aber ihre Energien und Erinnerungen. Solange du dich damit wohlfühlst, ist es toll, egal was es ist. Wenn es dich tröstet - schön =) Genieß es, bis sie oder ihre Energien oder was auch immer "es" ist, weiterziehen.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Geister Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von