The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Austausch von Energien zwischen einem selber und Wesenheiten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Magische Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LadyLuna
Gast





BeitragVerfasst am: 26.08.2013, 01:08    Titel: Austausch von Energien zwischen einem selber und Wesenheiten Antworten mit Zitat

Hallo. Hattet oder begleitet euch derzeit eine Wesenheit, welche euch schützt und euch mit Rat und Tat bei Seite steht, aber dennoch von eurer Energie zerrt? Aber auch in schlechten Zeiten von sich selber abgibt? Oder ist das ein ganz normaler Prozess? Quasi ein Geben und Nehmen, der auch in der Menschenwelt herrscht? Ich hoffe man versteht worauf ich hinaus möchte.

Lg LadyLuna
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 26.08.2013, 11:00    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Begleiter zehren nicht von meinen Energien. Das sollten sie auch nicht. Wenn das bei Dir so ist, würde ich mal ein paar ernsthafte Fragen stellen.
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 26.08.2013, 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

Normal ist das nur, wenn Ihr Euch vorher darauf geeinigt habt.
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 27.08.2013, 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht hast du auch nur das Gefühl, dass dein Begleiter an deiner Energie zehrt ...vielleicht ist es eher etwas anderes. Kann das nicht auch sein?
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 29.08.2013, 19:05    Titel: Antworten mit Zitat

Schließe mich an. Normal ist das nicht und sollte es auch nicht sein. Wenn ihr gegenseitig voneinander profitiert, ist das ideal, aber nicht, wenn du dich benachteiligt fühlst.
Nach oben
Yuki
Gast





BeitragVerfasst am: 30.08.2013, 01:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ashmodai und Arianith haben beide Recht.
Normal ist es nur, wenn ihr euch irgendwie darauf geeinigt habt.

Wenn es jetzt schon ne Weile so herläuft und du das Gefühl hast, es ist gut so - dann ist alles in Ordnung. Fühlst du dich dauernd ausgelaugt, dann läuft da etwas schief und du solltest schleunigst etwas ändern.

Vor Monaten habe ich meinen Hausschatten dazu überredet mit mir einen Pakt einzugehen, er darf von meiner 'Energie zehren', ich bekomm dafür den Willen über das Haus und er hält mir die negativen Besucher vom Leib.
Das erspart mir einiges an Reinigungsritualen und gibt mir ein angenehmeres Gefühl ruhig schlafen zu können - vorher herrschte echt das reinste Chaos hier ~ was erwarte ich auch in nem Altbau von 1907 ...
So genug aus dem Nähkästchen geplaudert ^^" so viel wollte ich gar nicht dazu beitragen Sehr glücklich lalala~
Nach oben
LadyLuna
Gast





BeitragVerfasst am: 30.08.2013, 12:17    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen lieben Dank für die vielen Antworten. Mir geht es da ähnlich wie Yuki. Mein Begleiter beschützt mich im Ausgleich vor bestimmten Wesenheiten und steht mir selber auch mit Rat zur Seite. Dann ist es wohl wirklich ein Geben und Nehmen. Aber gut zu wissen, dass sowas nicht prinzipiell unüblich ist.
Nach oben
Stormeagle
Gast





BeitragVerfasst am: 01.09.2013, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

naja Schutzwesenheiten sollten ansich nicht an den Energien der Schützlinge zehren. Finde ich irgendwie eigenartig. Mein süsser würde nie an mir zehren, da er die universellen Energien für sich nutzen kann.
Nach oben
Eirashand
Gast





BeitragVerfasst am: 01.09.2013, 23:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke schon, dass helfende Wesenheiten (egal ob Helfertiere, Kraftbäume oder Hilfsgeister ... oder andere) eine Art Ausgleich benötigen.
Allerdings sollten sie nicht die Kraft ihres "Schützlings" verzehren.

Mir wurde mal der Tipp gegeben, meinen Helfern regelmäßig zu danken, sie zu ehren und zu achten. - Dies sei eine Art Nahrung für sie.

Ansonsten treffen wir uns ab und zu während der Trance und je nachdem welche Wesenheit es gerade ist, streichle ich das Wesen (zum Beispiel mein Krafttier) oder ich gebe kleine symbolische Geschenke/gute Gesten.
Während meiner Reisen in die Anderswelt frage ich auch manchmal, was die jeweilige Wesenheit sich gerade wünscht. Von zweien weiß ich dadurch zum Beispiel, dass sie sich sehr über kleine Kunstwerke freuen.
Eines der Kunstwerke habe ich vor einiger Zeit in meinem Garten angelegt. Ich hatte ein Mandala aus Steinen, Blüten, Blättern und Federn (Materialien aus der Natur) in meinem Garten ausgelegt.

Also, ich denke "füttern" ja, aber nur nach Absprache und nur als Zuwendung, Achtung oder als symbolische Geste.
Lasse Dir keine Energie abziehen!

Eirashand Herz
Nach oben
LadyLuna
Gast





BeitragVerfasst am: 13.09.2013, 00:03    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke auch, dass es mehr ein "mitfüttern" ist, wenn man so will. Aber das Wesen ist weder gut noch böse. Hmm...ich frage das Wesen auch oft, was es ist. Es meint, es ist was es ist. Das stimmt und ich bin dankbar für den Schutz und die Hilfe. Wahrscheinlich sollte ich wirklich nicht so neugierig sein, aber ich hätte schon gerne gewusst, wer mich da schon jahrelang begleitet. Ein Schutzengel oder dergleichen ist es nicht, dass hat es mir bestättigt. Und auch ein Bekannter meinte, dass es das eher nicht ist. Aber hmm...was gibt es für neutrale Wesen ansonsten? Ist das überhaupt wichtig, wenn es doch funktioniert?

Im übrigen habe ich tatsächlich einen Schutzgeist von mir kennengelernt. Das fühlt sich tatsächlich anders an. Es kommt mehr aus mir selber, als das das andere Wesen dann und wann da ist um mir beizustehen. Und da denke ich auch wieder, dass ich dankbar sein kann, überhaupt so eine Art Führung zu halten.

Entschuldigt wenn ich mich dumm ausdrücke. Auch wenn ich mich jahrelang schon damit beschäftige, ist es trotzdem für mich seltsam, darüber zu sprechen oder zu schreiben ohne gleich als seltsam zu gelten.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Magische Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von