The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ob sie dieses Jahr blühen wird?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Der Kräutergarten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MandragoraWolfenHorse
Gast





BeitragVerfasst am: 15.05.2012, 11:13    Titel: Ob sie dieses Jahr blühen wird? Antworten mit Zitat

Hallo an alle Kräuterhexen!

Es geht um meine Alraune, die ich jetzt schon seit einigen Jahren habe. Ganz genau kann ich es nicht sagen, ob es jetzt drei oder zwei Jahre sind. Jedenfalls bekam sie jedes Jahr regelmäßig im Frühling und im Herbst mindestens fünf Blätter. Letzten Herbst hatte sie sogar zwei Ringe mit jeweils fünf Blättern. Geblüht hat sie allerdings noch nie und ich möchte es sooo gern einmal sehen, dass mein Gartenwächter mich "anlächelt".

Ich topfe das Räunchen jedes Frühjahr um und stelle es raus in den Garten, im Spätherbst, vor dem ersten Frost, nehme ich sie rein, wo sie einen Platz in "gemäßigtem" Klima im Wohnzimmer bekommt. Wir haben ein Gewölbe im Erdgeschoss und der Raum ist sehr groß, daher immer etwas kühl und nur selten zu warm.

Jetzt bekommt die Alraune ganz viele kleine Blätter, mehr als je zuvor und ich frage mich, ob sie in Anbetracht dieser Tatsache blühen wird? Kennt sich jemand mit der Aufzucht von Alraunen aus? Benötigen sie eine gewisse Reifezeit bis sie Blüten bilden oder habe ich etwas falsch gemacht?

Im übrigen WWW ist nicht unbedingt viel zu finden. Wenn man Alraune oder Mandragora eingibt, bekommt man immer nur abergläubischen Mist zu lesen, aber nie etwas aus der Gartenpraxis. Meine liebste Schwester ist zwar Floristin, kennt sich aber gerade mit Alraunen gar nicht aus.

Danke für eure Antworten Kuss
Nach oben
Éori
Gast





BeitragVerfasst am: 15.05.2012, 12:32    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, das ist nett ausgedrückt mit dem 'anlächeln'. Smilie
Grundsätzlich bedeutet vermehrte Blattproduktion, dass keine Blüte mehr erscheint, denn eine Pflanze, die massig Blätter bildet, steckt keine Energie mehr in das Ausbilden einer Blüte. Ich hab allerdings noch keine Alraune selber gezüchtet, das ist nur Theorie. ^^ Was auch noch möglich wäre, ist, dass es der Wurzel trotz kühlen Erdgeschossgewölbes im Wohnzimmer zu warm war. Viele Pflanzen mit dicken Knollenwurzeln benötigen eine ordentliche Kältebehandlung unter 15°C, damit entsprechende Vegetationsmechanismen in Gang gebracht werden, andernfalls hat die Pflanze keinen Grund, Blüten und damit Samen auszubilden, die auch längere Perioden ungünstiger Witterung überstehen, wenn alles Grüne eingeht. Also das nächste Mal im Herbst ausbuddeln und ohne nichts im Keller auf Zeitungspapier auslegen oder gleich in einer geschützteren Ecke im Garten belassen und nur mit Laub und Reiser abdecken.
Nach oben
MandragoraWolfenHorse
Gast





BeitragVerfasst am: 15.05.2012, 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

Mhm klingt sehr logisch. Danke, ich werde deinen Rat beherzigen Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Der Kräutergarten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von