The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Magisches zusammenleben

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Magische Fragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Samira
Gast





BeitragVerfasst am: 16.03.2011, 15:19    Titel: Magisches zusammenleben Antworten mit Zitat

Hallo!

Habe irgendwie keinen richtigen Titel für dieses Thema finden können. Meine Frage lautet: Welche Auswirkungen hat das Zusammenleben mit eurem Partner auf eure Magie? Akzeptiert er eure magische Arbeit und wenn "Nein" wie geht ihr damit um, trotzdem so spirituell wie möglich zu leben?
Wie konntet ihr euren Partner überzeugen einen Altar aufzustellen und wie war es für euch als ihr Platz in den Wohnung für eure magischen Gegenstände gesucht habt um diese irgendwo unter zu bekommen (auch Bücher)?
Habt ihr trotz des zusammenwohnens die Möglichkeit Rituale auszuführen wann ihr wollt bzw ein Zimmer wo ihr das in Ruhe machen könnt oder ist dies nicht möglich. Naja kurz ausgedrückt: Wie bekommt ihr Magie und das Zusammenleben hin damit das Magische nicht zu kurz kommt?

Mein Partner ist nicht gerade so angetan von magischen Praktiken und ich weiß nicht wenn wir zusammen ziehen ob er so begeistert sein wird wenn ich mir dann in der Wohnung einen Altar aufstellen und Platz für meine Gegenstände anfordern will...


Samira
Nach oben
Athena
Gast





BeitragVerfasst am: 16.03.2011, 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

Also meiner ist dafür auch nicht so zu begeistern, weshalb ich mich darauf beschränke nur "magisch zu arbeiten" wenn er nicht zuhause ist. Was allerdings meine Bücher usw. angeht gibt´s keine Probleme, auch z. B. Engelfiguren und Kerzen überall + Räucherstäbchen stellen kein Problem dar (solange es nicht zu viel wird). Jedenfalls läßt er mich gewähren, will aber nicht mit Informationen über meine Weltanschauung überhäuft werden Sehr glücklich Natürlich führt es dazu daß ich nicht so ohne weiteres zu jeder gern gesehenen Zeit ein Ritual o. Ä. durchführen kann. Ich lese dann halt viel Bücher zu meinen Themen, das stört ihn ja nicht :hexi:
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 16.03.2011, 23:49    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Freund und ich wohnen jetzt seit 2 Jahren zusammen. Tarot hab ich immer gelegt und ihm wars egal, aber ich würde niemals in seiner Gegenwart einen Zauber ausführen. Zum einen weil es mir ein bisschen peinlich ist ^^ Und zum anderen, weil ich da einfach meine Ruhe haben will.
Nach oben
Amitiel
Gast





BeitragVerfasst am: 17.03.2011, 01:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm. Also, ob und wo Du Bücher und andere für Dich wichtige Dinge, die zu Deinem Leben und Deinem Alltag gehören, lagern "darfst", hat Dein Partner nicht zu entscheiden. Du brauchst persönlichen Platz für persönliche Dinge, schließlich werdet Ihr beide auch eine Schublade für Unterwäsche haben und er vielleicht ein Regal mit elenden Fußballpokalen (nur mal so als Beispiel). Er kann nicht nur mit einem Teil von Dir zusammenziehen, den er für akzeptabel hält, es geht nur mit der ganzen Samira.

Man muß die Dinge ja auch nicht so in einer Wohnung verteilen, daß jeder Besucher und Bewohner auf Schritt und Tritt darüber stolpert. Ich hatte immer eine große alte Holztransportkiste, da ist alles drin. Was ich brauche, kann ich entnehmen, ansonsten liegt ein Kissen drauf und ich habe noch einen individuellen Hocker in meinem Zimmer. Smilie

Was das tatsächliche Ausüben der Dinge angeht, stimme ich Athena und Arianith zu: das mach dann mal lieber, wenn er nicht zu Hause ist. Und zwar einfach aus dem Grund, daß Du Dich dann freier, unbeobachtet und nicht mit seiner Skepsis konfrontiert fühlen kannst und es Dir damit die magische Arbeit erleichtert.
Nach oben
Ashandra
Gast





BeitragVerfasst am: 17.03.2011, 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

Für mich ist es nicht nur die Magie, sondern viel mehr mein Glaube, den ich ausübe. Und hätte mein Partner ein problem damit, dann hätte er ein Problem mit "mir". Denn das alles macht mich zu einem großen Teil aus.
Ist Magie und alles was damit zu tun hat nur ein Hobby, dann siehsts ja schon anders aus. Ich hätte auch keine Lust, mein Wohnzimmer für eine überdimensionale Modell-Eisenbahn herzugeben Winken
Dennoch, meine Magie und mein Glaube, das bin ich. Und mein Partner schätzt und liebt mich genau so. Im gegenteil, er fördert mich darin und respektiert mich.


Und auch wenn ich meine ganze Wohnung mit magischem Zeug vollgeladen hätte, wüßte ich keinen grund auf etwaige Besucher Rücksicht zu nehmen und es zu verstecken.
Dann müßte ich selbst mich ja im Keller verstecken wenn Besuch kommt.
Nach oben
Arianith
Gast





BeitragVerfasst am: 17.03.2011, 12:58    Titel: Antworten mit Zitat

*schaut sich im Wohnzimmer um* Also ich habe ein paar kleine Buddha Statuen, Räucherlampen und Kerzen rumstehen. Da hat er sich auch nie beschwert. Wie Ama schon treffend sagte: Er hat auch seine Deko. Ein Regal ist voll mit Ritzenhof-Weizengläsern ^^

Das stört meinen Freund auch alles garnicht und noch nie hat mich jemand drauf angesprochen, weil es auch nicht unbedingt magisch wirkt =) Und in meinem schlafzimmer hab ich einen kleinen Tisch, da sind Edelsteine, Tarotkarten etc. Man kann das also gut trennen. Und meine 10 Traumfänger über meiner Schlafseite stören ihn auch nicht ^^
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Magische Fragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von