The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bedeutung der Amulette

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Amulette, Talismane und Symbole
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 13:31    Titel: Bedeutung der Amulette Antworten mit Zitat

Und wiedermal brauche ich eure Hilfe, da ich nicht weiß welche Amulette oder Bedeutungen sie haben. Amulett 11 ist das Pentagramm, das ist das einzige was ich weiß. Haben die Steine auch eine Bedeutung im und ums Pentagramm?
Schon mal danke für eure Hilfe.
http://s871.photobucket.com/albums/ab272/19Angel74/

Lg Angel74
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 13:53    Titel: Antworten mit Zitat

Also Amulett 11 ist ein Pentakel. (Wegen des Rings, Pentagramme sind ohne Ring außen rum.) Die Steine sind imho nur Zierde. Amulett 10, 4, 3 kann ich nicht erkennen. Amulett 09 ist eine chinesische Münze, was sie genau tut, kann ich nicht sagen, ich kann keine chinesischen Zeichen lesen. Winken (Also evtl. soll sie den Geldfluss anregen, siehe auch Feng Shui. Amulett 08 ist ein keltisches Kreuz. Amulett 07 dürfte eine Hand der Fatima sein. Amulett 6 ist ein einfacher Sechs-Stern, was er bedeutet, keine Ahnung. Ein Hexagramm ist meistens durchbrochen. Bei Amulett 05 handelt es sich wieder um ein keltisches Kreuz. Amulett 2 ist auch nicht sehr leicht zu erkennen, aber ich glaube dort ein Horusauge zu sehen.

Zu den Bedeutungen der einzelnen Amulette und Symbole kannst du dich hier im Forum umschauen, oder du googelst einfach mal. Da wirst du sehr schnell fündig.
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 13:59    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für deine Antwort, hat mir schon ein ganzes Stück weitergeholfen. Versuche demnächst mal bessere Bilder von den anderen hinzubekommen.
Die chinesische Münze hat auf beiden Seiten schriftzüge, die ich leider auch nicht entziffern kann, aber auf der Hülle in der Sie war glaube ich das die Zeichen die Symbole für die Sternzeichen sind, bin mir da aber nicht so ganz sicher.
Mit dem Horusauge bin ich mir da nicht so sicher (weiß man sieht es schlecht auf dem Bild). Es sieht aus wie eine Pyramide mit einem einfachen Auge in der Mitte und beim HA sieht man ja noch Augenbraue, Pupille, Strich unter dem Auge usw.

lg Angel74
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

Die Münze ist sicher eine I Ging Münze, kann das sein?

Amulett 3 würde ich gerne mal deutlicher sehen. Was ich so erkennen kann, könnte es das Amulett des Erzengels Gabriel sein.
Ich suche mal grade, ob ich ein Bild finde...

Ist es das hier?
ImageBanana - 156200.jpg

Dann wäre es das Gabriel-Amulett. Es soll auf Gesundheit und Verstand wirken und geht zurück auf eine Sammlung kabbalistischer Schriften - das Grimonium Yerum von Amnadel aus dem 13. Jahrhundert.

Wenn Du noch mehr über Gabriel wissen möchtest, kannst Du hier im Engelunterforum schon etwas über ihn lesen.

Eine Pyramide mit Auge darin konnte ich zwar auf den Bildern nicht erkennen, aber das wäre das Allsehende Auge, auch Auge der Vorsehung genannt.
Im Mittelalter und der Renaissance galt es in Europa als Symbol der Dreifaltigkeit - es soll das allsehende Auge und somit die ständige Gegenwart Gottes darstellen. Im 17. Jahrhundert wird es auch gerne mit Wolken drumherum oder Sonnenstrahlen, die es umgeben, dargestellt.
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

@Ashmodai: Super, genau so sieht mein Amulett aus, und drumherum steht auch Gabriel, sowie Tetragrammaton, Eoym und Adonay.

Das Amulett mit der Pyramide und dem Auge ist das Amulett2.

Ich möchte mich auch nochmal für eure schnelle und freundliche Hilfe bedanken. Jetzt weiß ich warum es mich hier auf die Seite gezogen hat Smilie

Lg Angel74
Nach oben
Ihnna
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 15:22    Titel: Antworten mit Zitat

Nummer 1 ist doch soweit man es erkennt die Himmelsscheibe von Nebra oder?
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ihnna hat Folgendes geschrieben:
Nummer 1 ist doch soweit man es erkennt die Himmelsscheibe von Nebra oder?


habe es mal bei google eingegeben damit ich ein bild finde um es mit meinem zu vergleichen und JA es ist es.
Vielen lieben Dank Ihnna, langsam kann ich meinen Sachen ihre Namen zuordnen Winken

lg Angel74
Nach oben
Victoria
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 23:47    Titel: Antworten mit Zitat

Das allessehende Auge wäre auch ein Möglichkeit. Die findet man oft auch in Kirchen. Habe ich aber noch nie als Amulett gesehen...
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 06.12.2009, 23:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hier habe ich noch eines mit einer kleinen Erläuterung gefunden.
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Wie versprochen hab ich mal neue Bilder gemacht, hoffe man erkennt jetzt alles besser Smilie

http://s871.photobucket.com/albums/ab272/19Angel74/

Lg Angel74
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 19:42    Titel: Antworten mit Zitat

Super!
Also, diese chinesische Münze ist wohl eine Replik von dieser hier:

Hier werden Originale davon verkauft.

Amulett 10 sieht für mich jetzt einfach wie ein schöner Schmuck aus, eventuell von den Ornamenten her ein bisschen arabisch angehaucht.

Amulett 2 ist das allsehende Auge.

Amulett 3 hatten wir ja - das Gabriel-Amulett, ebenso wie die Himmelscheibe von Nebra, Amulett 1.

Die Hand...hmmm...Fatimas Hand ist das nicht, die wird vollkommen anders dargestellt. Vielleicht ist es einfach so ein Amulett, das an Handlesen erinnern soll z.B. Die Linien sind ja recht deutlich ausgeprägt und der Stein sitzt auf der Kreuzung von Saturn- und Herzlinie.

Amulett 6 sehe ich auch nur als normales Schmuckstück an.

Amulett 11 ist das "Keltische Pentagramm" aus der Reihe "Nordische Lichter". Es soll für Willenskraft und Erfolg stehen.

Die Kreuze würde ich als keltische Sonnekreuze bezeichnen.

Das übrig gebliebene Amulett erinnert mich ganz entfernt an alchemistische Symbole, eines könnte aber auch ein Penis sein. Vielleicht ist es ein bunter Symbolmix, vielleicht sind es aber auch Symbole, die ich noch nicht erkannt habe. Smilie
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ashmodai hat Folgendes geschrieben:

Das übrig gebliebene Amulett erinnert mich ganz entfernt an alchemistische Symbole, eines könnte aber auch ein Penis sein. Vielleicht ist es ein bunter Symbolmix, vielleicht sind es aber auch Symbole, die ich noch nicht erkannt habe. Smilie


Ist mal eine interessante Interpretation der Symbole Sehr glücklich

Aber erstmal danke für deine Ausführliche Aufklärung. Habe da dann nur noch eine Frage, hab ja am Anfang geschrieben das ich A11 für ein Pentagramm halte, aber wegen dem Kreis hieß es ja es wäre ein Pentakel. habe auch selbst schon im I-net rumgesucht und dieses Amulett als Keltisches Pentagramm gefunden. Jetzt bin ich wieder total verwirrt, wo liegt nun der Unterschied zwischen einem Pentagramm und einem Pentakel???

Lg Angel74
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 08.12.2009, 21:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ja,
Ashmodai hat Folgendes geschrieben:

Amulett 11 ist das "Keltische Pentagramm" aus der Reihe "Nordische Lichter". Es soll für Willenskraft und Erfolg stehen.

Das Pentagramm ist der Fünfstern alleine, Pentakel nennt man es, wenn der Kreis außenherum ist. Meist nennt man aber auch beides einfach Pentagramm.
Nach oben
Angel74
Gast





BeitragVerfasst am: 09.12.2009, 08:28    Titel: Antworten mit Zitat

Dankeschön Ashmodai, werd mich dann jetzt mal durcharbeiten wegen den Beutungen der einzelnen Amulette.

Lg Angel74
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Amulette, Talismane und Symbole Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von