The Parish Foren-Übersicht
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

sonderbares "Amulett" geschenkt bekommen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Amulette, Talismane und Symbole
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 17:13    Titel: sonderbares "Amulett" geschenkt bekommen Antworten mit Zitat

Hi, Leute!

Meine Mutter hat mir von einer Shoppingtour dieses Amulett mitgebracht:

[img=http://img5.imageshack.us/img5/1485/pict0176cl6.th.jpg]


Dazu kam ein Begleitheftchen zum Thema Amulette, geschrieben von "W. Avalon", übder den/die ich bei Google nichts gefunden habe. Die Informationen in dem Heft waren dürftig und teilweise grob vereinfacht und sogar falsch dargestellt, daher habe ich es weggeworfen (schade, ich würde gerne nochmal nach einer ISBN oder so gucken, aber zu spät).
Laut diesem Begleitheft soll das Amulett innere Stärke verleihen, etwas, das ich derzeit gut gebrauchen könnte, und ich habe mich eigentlich sehr über das Geschenk gefreut, aber je länger ich das Ding betrachte, desto mehr Fragen kommen da auf:

Links oben steht "Adonai", rechts oben "Melech" oder "Meleck", unten "Malch?" (? = ich kenne den Buchstaben nicht).

Meine Fragen: Die drei Worte sind laut beigelegtem Heftchen zum Thema Amulette Namen Gottes. Ist das korrekt? Falls ja, welchen kulturellen Hintergrund haben "Meleck" und "Malch?"?

Warum ist das Pentagramm nach links oben offen, statt zum Ausgangspunkt zurückzuführen?

Warum ist die Spirale in der Mitte von diesen beiden schrägen Linien durchkreuzt?

Was ist das für ein komisches Komma am rechten Rand?

Mir kommt das wie ein Zusammengemenge von verschiedenen Symbolen unterschiedlicher Glaubenssysteme vor, und ich verstehe gerne die Dinge, mit denen ich mich umgebe.

Falls also jemand zu Einzelheiten dieses Amulettes Ideen hat, wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße - 2 Wölfe
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 18:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde das so gerne haben ... *schmacht*

Das ist wunderschön ... und in mir ruft es nur: Meins ...

Okay ...

melek - malak ... ein Engel ... (würde ich meinen)

Die Spirale ist die Spirale des Lebens ... des Seins ...

Adonai ... ist einerseits ein Name Gottes ... oder bedeutet eine Ehrbezeichnung: Herren

Mir sagen die ganzen Linien etc. - was - aber ich kann es nicht greifen Verlegen
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, das ist eine Schutzglyphe. Smilie
Melek...hmmm...entweder Engel oder König.

Malcha ist auch der Name eines Engels, der im Grimoire von Papst Honorius und im Grimorium Verum erwähnt wird.
"Malcha betharsism hed beruah schehalim" ist eine Intelligenz des Mondes. Smilie


Zuletzt bearbeitet von Ashmodai am 09.02.2009, 18:44, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Sihaya
Gast





BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

Auf türkisch heißt Melek zumindest Engel... Ich hab ansonsten mal im Internet geguckt und da finde ich nur das hier:

Judaic amulet

Amulet - Judaic mysterious tradition of cabbala. Adonai Melech (Lord and King) represents the tenth sefira Malchut (God´s Temple).
Auf:
www.design-m.cz

Komischerweise ist es wenn man über die Googlebildersuche geht englisch und so nur tchechisch... Keine Ahnung warum. Mich hat es ein bisschen an mein Merkurpentakel erinnert, auch wenn es eigentlich vollkommen anders aussieht. Wer weiß warum, vielleicht ist irgendwas daran doch ähnlich. Smilie

UNd zu dem fehlenden strich fällt mir nur ein, dass es bedeuten könnte, dass es keine Verbindung zwischen Luft und Feuer gibt. Aber warum weiß ich auch nicht... Sehr glücklich
Nach oben
Feona Malea
Gast





BeitragVerfasst am: 09.02.2009, 22:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab sie gefunden ... es ist eine Energieglyphe (bei der Spirale auch nicht verwunderlich).

Folgende Wirkung soll dieses Amulett haben:

- energieverstärkend

- gibt Kraft

- schützt vor Angriffen

- für Durchsetzungsvemögen


Gefunden hab ich es in einem Mittelalter Shop.
Nach oben
Nenièl
Gast





BeitragVerfasst am: 10.02.2009, 00:58    Titel: Antworten mit Zitat

Was für ein schönes Amulett, ich empfinde diese Art von Amulette als sehr kraftvoll...ähnlich wie die Salomonischen Pentakel (träum...).

Ich glaube, Du hast da ein sehr schönes Geschenk erhalten.
Nach oben
2Wölfe
Gast





BeitragVerfasst am: 10.02.2009, 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo an alle und vielen Dank für Eure Hilfe!

Ja, ich glaube auch, daß es ein wunderschönes Geschenk ist, vor allem, da es ausgerechnet von meiner Mutter kam. Ich wollte nur, wie gesagt, nichts um den Hals tragen, das ich nicht verstehe. Ich würde ja auch keine Gottheiten oder Kräfte anrufen, von denen ich nie zuvor gehört habe.

@ Ashmodai: Du hast nicht vielleicht eine Übersetzung des Textes, den Du zitiert hast? Ich habe beide Grimoires nicht gelesen und damit keine Ahnung, worum es geht. Und was genau meint "eine Intelligenz des Mondes"? (Und woher hast Du um Himmels Willen all diese Bildung?)

@ Feona Malea: Ja, genau die Beschreibung stimmt, es hieß nur Schutzglyphe oder so, aber alle Kräfte, die Du aufgezählt hast, standen auch auf dem Beipackzettel. Deshalb hab ich mich auch sehr drüber gefreut - Durchsetzungsvermögen, hach...

Viele Grüße!
2 Wölfe
Nach oben
Ashmodai
Gast





BeitragVerfasst am: 10.02.2009, 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, die Schutzglyphe hat das Pentagramm mit der Spirale, aber drumrum sieht es anders aus:
Image Hosted by ImageShack.us
Hier ist z.B. Kether mit enthalten, Hebräisch für Krone. Smilie

Der Satz ist der Name. Smilie Malcha ist sozusagen die "Intelligenz" der "Intelligenzen" des Mondes. In alten Überlieferungen und Grimoires werden den Planeten (und da zählt hierbei auch der Mond zu) verschiedene Genien zugeschrieben. Dämonen, Intelligenzen etc. Smilie Beim Mond ist der "Dämon" z.B. Hasmodai (Hod Elim Hasmodi).
Ich denke, es geht hier einfach darum, dass die Planetenenergien eigentlich von bestimmten Dämonen, Engeln, Genien etc. "verwaltet" werden. Smilie Übergeordnet für den Mond, als "Oberchef" sozusagen wäre das Gabriel. Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    The Parish Foren-Übersicht -> Amulette, Talismane und Symbole Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 bis 2007 phpBB Group
Version 2.0.20
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

CURRENT MOON
moon phase info


Impressum
Smilies von